Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kitty

GNE und UK-Vorverlagerung in einer OP??

Hallo!

Ich bekomme am Donnerstag endlich die Brackets geklebt und werde dann auch noch mal eingehend mit meiner KFO über die Behandlung sprechen. Beim letzten Termin, bei dem sie mir genau erklärt hat was bei meiner Kiefer- bzw. Zahnstellung negativ ist, habe ich sie auf eine mögliche GNE angesprochen. Sie meinte sie hätte damit nicht so viel Erfahrung, sie wird die Zahnbögen soweit ausformen wie es ihr möglich ist, sollte dies zuwenig sein, müsste dies der Chirurg mit mir absprechen, befor die UK-Vorverlagerung stattfindet. Es würde dann in der selben Op gemacht werden.

Ist das wirklich möglich? bisher habe ich nur gehört, dass eine GNE schon vor einer weiteren OP durchgeführt wird.

Ich habe auch eine weitere Meinung eingeholt und der KFO meinte ebenfalls dies würde in der selben OP stattfinden wie die UK-Verlagerung.

Ich dachte nach der UK-OP findet nur mehr die Feinabstimmung der beiden Zahnreihen statt und sollte eine GNE im Spiel sein, wäre das doch viel aufwändiger oder?

Ich wäre sehr dankbar, könnte jemand Klarheit in diese Sache bringen.

schöne Grüße

Kitty

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi kitty,

mein kfo hat mir sogar mal von einem fall von einer bimax mit gne erzählt, ist also anscheinend möglich. (ich bin allerdings froh, das schön alles nacheinander gemacht wurde bzw. wird bei mir).

dass danach noch ein bißchen mehr gemacht werden muss, weil ja der ok dann schön ausgeformt werden muss nach der gne, ist wohl schon eher so - darüber sollte dich dein kfo aber aufklären können. ich weiß das natürlich nicht wirklich, bin ja kein kfo/kc oder selbst betroffen.

aber vllt findet sich ja hier noch jemand der dich aufklären kann.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI Kitty,

soweit ich weis ist erst eine gne geplant sogar vor der spange ,

so habe ich es mitgeteilt bekommen , damit der kiefer größer ist und dann die zähne in eine schöne richtung reihen.

Das ist meine erfahrung.

Aber es gibt bestimmt noch andere die andere erfahrungen haben.

Aber ich denke erst die gne dann spange dann diese op2 , ist schon die richtige reihenfolge ,

oder?

Also alles schritt für schritt.

Erkundige dich dochmal bei einem kfc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0