Sven1983

Klinikum Regensburg

Hallo ihr Lieben

Wer von euch wurde in Regensburg operiert, oder war zu einem Gespräch dort und kann mir darüber etwas sagen (Eindrücke, etc.).

Ich habe von einer Bekannten gehört, das man ziehmlich lange auf einen Termin warten muss - Wie lange ungefähr.

Danke für eure Antworten

LG Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Sven!

Ich wurde letzte Woche in Regensburg operiert. Jedoch nicht im Klinikum sondern bei Barmherzige Brüder, da hat mein KC Belegbetten.

Persönliche Erfahrungen hab ich mit dem Klinikum nicht, aber was man so hört, soll man da wie eine "Nummer" behandelt werden. Keine Ahnung, ob das der Wahrheit entspricht.

LG

Teika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo ihr Lieben

Wer von euch wurde in Regensburg operiert, oder war zu einem Gespräch dort und kann mir darüber etwas sagen (Eindrücke, etc.).

Ich habe von einer Bekannten gehört, das man ziehmlich lange auf einen Termin warten muss - Wie lange ungefähr.

Danke für eure Antworten

LG Sven

Hallo,

also ich kann nur die Klinik Dr. Csaszar empfehlen. Er hat eine eigene Klinik und man kann 1 Tag nach der OP wieder nach Hause!!!!

Einer der führenden Spezialisten auf diesem Gebiet:

Dr.Dr. G. Csaszar

http://www.schoenheitskorrektur.de/privatklinik/information/fs-privatklinik-information.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mausekind!

Wer ist schon gern im Krankenhaus......aber ganz ehrlich, jede OP ist ein Eingriff und auch jeder Kleine ist nicht zu unterschätzen, vorallem auch die OP`s im Gesicht/ Kiefer. Ich für mein Teil halte nicht viel von derartigen Kurzstops im KH. Sicher kommt es auf die Art der OP an, aber Komplikationen kann niemand ausschließen und da ist man in einer Klinik an und für sich besser aufgehoben, als daheim.

Grüßle

Trulla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Mausekind!

Bin auch aus der Gegend und hab auch schon vom Dr. Csaszar gehört. Was ist denn bei dir gemacht worden?? Nur einen Tag im KH, dass hört sich ja wirklich ziemlich rasant an!

lg

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mausekind!!

Habe meine Unterkiefervorverlagerung bei Dr. Dr. Lachner in Regensburg im Klinikum Barmherzige Brüder gehabt.

Ich muss sagen ich war sehr zufrieden mit dem Personal ,waren alle super lieb ,trotz meinen häufigen nervigen klingeln nach Eisbeutel 8-)

Sie haben sich auch sehr bemüht mir zum mittag lecker gutes Essen auf zu treiben was ich auch mit meinen geschwollen Mund essen konnte.

Riesen Lob!!!!:-)

Ich würde mich einfach mal erkundigen in Regensburg ,welche Ärtze,Krankenhäuser ect.

Lieber Gruss isabella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Isabella!

Ich wurde wie du bei den BBr in Regensburg operiert. Das Personal dort war zwar sehr nett, aber versorgen musste ich mich zu 98 % selbst. Eisbeutel wurden mir in der Zeit ca. 2x gebracht (ich hab alle 3 Std. gewechselt) - ansonsten hab ich mir die selbst im Stationszimmer geholt, weil es ca. ne halben Stunde gedauert hat, bis sie mir nen Neuen gebracht haben. Trinknahrung gab es zwar reichlich, aber die hab ich mir (bis auf einmal) auch immer selbst im Stationszimmer abholen können.

Spruch eines Pflegers, als ich mir im Stationszimmer nen Eisbeutel geholt hab: Ach, Frau.... nehmen sie doch gleich noch ihre Trinkflaschen mit. Meine Antwort: Mmmh, ich hab jetzt einen Eisbeutel und ne Kanne Tee zum tragen, recht viel mehr als 3 Flaschen werd ich nicht tragen können. Das war 1 (!) Tag nach OP.

Mittags leckeres Essen???? Welches? Es gab nur das, was auf der Speisekarte stand und das war KEINE pürierte Kost, sondern es gab nur Suppe und ein "weiches" Gericht (z.B. Fleischpflanzerl, Kartoffelbrei oder Nudeln mit Soße - nix püriert). Als sie mir einen Diätjoghurt hingestellt haben (ich wieg 47 kg bei 1,67) hab ich mir die Frage nicht verkneifen können, ob die Schwester meint, dass ich das nötig hätte.... na ja, sie haben keinen anderen und ich sollte halt dann mehr davon essen, dass ich meine Kalorien zusammen bekomme.....guter Witz...

Ich kann den Operateur in dem Krankenhaus wirklich weiter empfehlen, aber auf die Versorgung dort darf man sich meiner Meinung nach nicht verlassen. Mir hat mein Freund dann pürierte Kost (Fleisch/Gemüse/Obstshakes) ins Krankenhaus gebracht, damit ich mein Hungergefühl endlich loswerde. Das Personal war nett, ja - aber das wars. Meiner Meinung nach, waren die personell unterbesetzt....

Und warum müssen die erst gutes Essen auftreiben, was du als UK-Patient essen kannst? Hallo? Wir waren nicht die Ersten, die dort am Kiefer operiert wurden. Ich hab dann gefragt, wie sie denn die Patienten vor mir ernährt hätten, da hab ich als Antwort bekommen, die wären mit der Trinknahrung zufrieden gewesen......:? Ich wußte gar nicht, dass ich sooooo verfressen bin...

Also wie gesagt, ich würd mich jederzeit wieder in diesem Krankenhaus operieren lassen, aber ich weiß jetzt auch, was ich vorher alles organisiere, damit es 100 % passt.....

Ach ja, ich war übrigens Privatpatient.....:lol::-(

Tja, so unterschiedlich kann ein Krankenhausaufenthalt wahrgenommen werden......

LG

Teika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Teika!!

Hab jetz leider erst dein Bericht gelesen......!!!

Das ist ja absoult frech was sich die da geleistet haben, wie gesagt ich hatte echt ganz liebes Personal da sieht man die Unterschiede wahnsinn!!

Von welchen Doc .wurdest du operiert?

Habe am Donnerstag 10.01.2008 meine Plattenentfernung ich hoffe das die Schwellungen nicht so doll werden.

Hast du deine Platten schon raus bekommen??

lieber Gruss isabella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden