also ich war letzte woche beim kc... und gegen ende der besprechung meinte der dann zu mir, dass ich ja dann wohl eine zeit lang etwas schlechter aussehen werde (damit hat er glaub ich das einsetzen der spange gemeint)... aber ich hab ja oben lingual und unten nur keramik... wie hat der das jetzt gemeint? also ich bekomm nächsten sommer eine bimax wg. ukvorlage... verschlechtert sich jetzt die progenie noch?? das fänd ich ja jetzt nicht so toll... :(:-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich denke, er meinte damit, dass sich durch die Spange und die daraus folgenden Zahnbewegungen die Bisslage/Ästhetik zunächst verschlechtern kann.

Die Zähne müssen ja so gedreht und zurechtgerückt werden, dass sie n a ch der OP passen.

Frag aber im Zweifelsfall einfach nochmal ihn oder deinen KFO.

LG......................................................................Annawake

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mhh.. aber kann sich die ästhetik so arg verschlimmern dadurch? ich dachte am anfang eigentlich, dass es höchstens besser werden kann, weil im ok z.b. mein einer eckzahn vor den anderen zähnen steht... sonst sind die zähne eigentlich nich besonders krumm... hmm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo rocknroll*queen,

ich habe im Laufe meiner KFO-Behandlung durch Extraktion von 4 Zähnen und "aufrichten" der Schneidezähne eine "Wandlung" vom offenen Biss zum Überbiss durchgemacht, und finde mich jetzt "hässlicher" als vorher. Dies stellt für mich allerdings kein Problem dar, da ich ja weiß, dass es nur vorübergehend ist und ich nach der OP dafür "schöner" aussehe, und da die Optik für mich eh nicht ausschlaggebend ist.

Aber vielleicht meint dein KFO ja etwas ähnliches... aber lass dich davon nicht einschüchtern, denn

a) fällt es (bei mir zumindest) eh niemandem auf,

B) ist es meist nur für kurze Zeit und

c) muss es halt einfach sein, dass das Ergebnis nachher passt...

Also: Kopf hoch, und wenn es dich doch beunruhigt, dann frag ihn einfach nochmal genauer...

Liebe Grüße,

Johanna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo rocknroll*queen,

weiß nicht, ob du meinen gelöschten Beitrag von Freitag gelesen hast, deswegen nochmal:

Leider ist es bei einer Kieferfehlstellung fast immer so, dass sich vorübergehen die Zahnstellung - und somit auch manchmal das Äußere, je nach dem wie gravierend die Zahnverschiebungen ausfallen - ins Negative verändert. Der Grund dafür ist, dass die Zähne bei einer Fehlstellung versuchen, diese zu kompensieren. Bei einer Progenie sieht es dann so aus, dass die unteren Schneidezähne nach "hinten" geneigt sind. Wenn diese durch die Zahnspange gerade gerückt werden, wird die sagittale Stufe, also quasi der Abstand zum Oberkiefer, noch größer.

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich ;-)

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke ;) !... ja, da werd ich wohl durch müssen, obwohl mir meine ukieferzähne gar nicht wirklich geneigt vorkommen. man wird sehen.. danke allen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo!!

ich hatte vor einem monat meine uk-vorverlagerung.. vorher hatte ich halt durch die spange eine sogenannte stufe zwischen oberkiefer- und unterkieferzähne ( und davor ganz schiefe zähne-auch nicht besser) . sonst könnte man den unterkiefer ja nicht nach vorne holen. ist aber auch nur mir so richtig aufgefallen. durch das hervorholen sieht mein ganzes gesicht natürlich ein bisschen breiter aus. fand ich vorher zwar besser, aber dafür hab ich bald ganz gerade zähne:-) und die meisten sagen auch, dass sie gar keinen unterschied sehen. also, ich glaube, dass ich alles richtig gemacht habe.

liebe grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich wurde ja schon alles gesagt, aber meine fünf cent fehlen noch :wink:

Also, bei mir ist die Stufe durch die Spange auch größer geworden, was aber witzigerweise niemanden so richtig aufgefallen ist:-o. Wurde sogar vor der Op immer wieder gefragt wann denn die Spange endlich rauskommt, weil die Zähne doch jetzt schon so schön gerade sind:-P!!!! Denke den Leuten fällt da eher die Zahnstellung auf, als die Kieferfehlstellung.

Also, keine Angst, die Spange bewirkt schon einiges an positiven Veränderungen, was das Negative dann wieder wett macht!

Lieben Gruß,

Eve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fehlstellung wird in der Tat noch größer, das könnte natürlich beim Lachen oder so auffallen, aber normal im Gesicht sind die Veränderungen nur minimal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich war letzte woche beim kc... und gegen ende der besprechung meinte der dann zu mir, dass ich ja dann wohl eine zeit lang etwas schlechter aussehen werde (damit hat er glaub ich das einsetzen der spange gemeint)... aber ich hab ja oben lingual und unten nur keramik... wie hat der das jetzt gemeint? also ich bekomm nächsten sommer eine bimax wg. ukvorlage... verschlechtert sich jetzt die progenie noch?? das fänd ich ja jetzt nicht so toll... :(:-?

Hi rocknroll*queen!

Ich habe die selbe fehlstellung wie du (werde voraussichtlich auch im sommer 2008 operiert) und mein KFO meinte zu beginn der behandlung auch, dass sich mein aussehen jetzt verschlechtern wird..

Gemeint hat er, wie jetzt schon einige gesagt haben, wirklich die fehlstellung und nicht die zahnspange. Die zähne im unterkiefer werden begradigt und werden sich so vor die oberkieferzähne schieben (jedenfalls bei mir).

Aber eines ist mir noch aufgefallen: dadurch, dass die nach innen gekippten zähne gerade sind, wirken die lippen etwas voller u. das finde ich schön! :-)

lg

julie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

bedeutet das etwa, dass die Standartmäßige Stellung der Zähne wieder hergestellt wird? Weil ich hatte eine KFO Behanldung mit fester Spange und Kinnkappe hinter mir, die ich bis zum 18. Lebensjahr tragen musste... Wenn ich jetzt die Behandlung mache werde ich wahrscheinlich mein ursprüngliches Vorbiss wieder bekommen oder? Die Zähne usw. wurden so verschoben, dass die oberen drüber passen, also denke ich wirklich, dass ich wohl dann bald wieder ein leichtes Vorbiss haben werde. Oh man... Also war die blöde lange Behandlung umsonst.....

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir wars auch so, dass der KFO gesagt hat, dass sich im Laufe der Behandlung optisch was verschlechtern würde - im Zuge der Vorbereitung auf die OP.

Aber tatsächlich ist es so - dass sich nach nem halben Jahr der Behandlung - nichts optisch verschlechtert hat - mein zu kurzes UK fällt doch nicht mehr auf - was sicher auffällt ist ne wesentlich bessere Zahnstellung - und dann doch ne Lücke im Uk ... relativ weit vorne ... aber da steh ich drüber -

Ich bin der Meinung man kann alles sehen - Lücke, Brackets ... kein Problem - ich zahl genug dafür - und irgendwann werd ich zufrieden sein, mein KFO, mein KFCH und die Leute werden sich nicht mehr denken "Fehlstellung"

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, Leute, hab bisher im Laufe der Behandlung eigentlich nur positives erlebt, abgesehen von dem starken Überbiss, der vor kurzem durch die Op korriegirt wurde. Klar, es können zwischendurch Überbisse oder Zahnlücken entstehen, aber das wird ja mit der Zeit beseitigt.

Meine KFO hat heute angefangen, mein Kiefer doch etwas zurück zu bewegen, wodurch leider wieder eine Stufe entstehen wird... Kann man aber nicht vermeiden, da ein Schneidezahn fehlt. Um die Stufe im Nahinein zu reduzieren müssen dann die Zähne ein wenig abgeschliffen werden. Aber das geht in keinen Vergleicht zu vorher!!! Die Optik hat sich bisher nur verbessert. Also, nicht verzweifeln, es kann nur besser werden!:razz:

LG.Leen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, das stimmt...meine lippen sind jetzt auch voller, was sehr positiv ist!! freunde mich auch immer mehr mit meinem "neuen gesicht" an :smile: und freu mich, wenn endlich auch die zahnspange raus ist!!!

liebe grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden