Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pippilotta

KFO-Behandlung bei Kindern!

hallo zusammen,

wie ist das eigentlich mit der kk in deutschland bei kindern? ab welchem alter zahlt sie oder zahlt sie bei kindern immer? weiß das jemand?

ich kann mich daran erinnnern, dass ich mit 9 jahren meine erste zahnspange bekommen habe und das von der kk bezahlt wurde! bin mir aber nicht sicher, ob das heute immer noch so ist!

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Meine Tochter ist seid 4 Jahren in kieferorth. Behandlung. Die Kasse zahlt die anfallenden Kosten quartalweise zu 80%. Ich die restlichen 20%. Bei erfolgreichen Abschluss der Behandlung erhalte ich die 20% von der Kasse zurück. Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG Schnattchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pippilotta !

Also bei Kindern zahlt die Kasse auch nur nach dem KiG-Einteilungsschema.

Also ab Stufe 3 der jeweiligen Fehlstellung. Dann so wie Schnattchen schon geschrieben hat ,und wie es ja auch bei den Erwachsenen der Fall ist , erst nur die 80% und bei erfolgreich abgeschlossener Behandlung die 20% zurück.

Ab wann es los geht, entscheidet denke ich der KFO, wobei wohl nur bei einigen Fehlstellungen Frühbehandlungen angezeigt sind, im KiG-Schema grün gekennzeichnet.

Das Kig-Schema nochmal zum nachlesen

hier--->http://www.kfo-online.de/21/gkv_g.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pippilotta,

meine Tochter hat im Frühjahr ihre Zahnspange bekommen. Sie ist jetzt 10 Jahre alt. Bei uns ist es auch so, dass die Krankenkasse ersteinmal 80 % der Kosten übernimmt und wir die restlichen 20 Prozent, die wir am Ende der Behandlung wieder bekommen. Bei uns war ausschlaggebend für die Kostenübernahme,dass meine Tochter schon alle Milchzähne draussen hat und ihr Überbiss mit 9 mm sehr extrem war. Es gibt 4 Einstufungsmöglichkeiten bei den Fehlstellungen und ich meine, dass eine komplette Kostenübernahme erst in der 3.+4.Stufe übernommen wird, so wie bei uns. Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen weiterhelfen konnte.

Lieben Gruß

Dagmar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi pippilotta...

bei mir zahlt auch die kasse 80% und meine eltern 20%, die se aber nach "erfolgreichem" abschluss wieder erstattet bekommen.

des wird bei mir ne ganz schöne summe sein, da ist dann nach 7 bis 8 jahren fester spange und op bestimmt schon einiges zusammen gekommen...

:mrgreen:

lg, die christl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0