Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Linda

OP OHNE SPANGE???

Heut hat mir jemand erzählt, dass seine Schwester sich OK & UK chirurgisch hat richten lassen, aber nie ne Spange hatte. Da ist mir eingefallen, dass ich auch von noch nem Fall weiß. Und mein KFO meinte mal zu mir, ich kann mich ja später immer noch zu ner OP entscheiden, da brauch ich auch keine Spange mehr, weil meine Zahnreihen einmal richtig stehen und ich Retainer kriegen würde.

Das alles irritiert mich ein bissel, weil ein anderer KFO zu mir gesagt hat, das geht nie ohne Spange! Hat von euch jemand Erfahrungen mit sowas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Linda,

ich hab zwar keine Erfahrungen, aber deine angegebenen Fälle klingen nach ziemlichen Sonderheiten. Operieren kannst du natürlich immer, das ist vollkommen zahnunabhängig. Willst du aber nach der OP noch einen guten Biss haben, sollten die Zähne vorher halt schon so stehen, wie sie nach der OP stehen sollten. D.h evtl. waren die Zahnreihen von naturaus schon in richtiger Stellung bei dieser "Schwester" und die Kieferversetzung hat gereicht. Dürfte aber wohl nur in 1% der Fälle sein. Ohne Spange kriegst auch keine guten Zahnreihen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0