Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
rosini

Zahnschmelzverlust nach Bracketentfernung

Hat jemand auch Zahnschmelzverlust zu verzeichnen nachdem die Brackets entfernt wurden oder aus anderen Gründen?

Bei mir wurden an den Frontzahnoberflächen eine dünne Schicht Zahnschmelz mit abgetragen. Ich hatte keine Chance das zu verhindern.

Als meine Kieferorthopädin sich noch einmal mein Endergebnis ansah bevor sie die Brackets entfernen wollte, die im OK außen angebracht waren, wies ich sie auf ein kleine Loch hin, welches sich zwischen dem Front- und dem Seitenzahn gebildet hat, was vorher nicht da war. Es war wie eine kleine Lücke. Sie bemerkt dann, dass meine Zähne eine komische From hätten. Sie hat mich irgendwie falsch verstanden und dachte ich meinte das Zahnschmelzgrübchen, da meine Zähne ein Relief vorwiesen und an den Seitenzähnen war so etwas wie eine Kuhle vorhanden.

Nachdem ich im guten Glauben war, sie würde lediglich die Bracketreste entfernen, hat mich die Realität kurz danach leider eingeholt. Meine Zähne sahen plötzlich abgeflacht und künstlich aus. Das Relief war weg.

Mit der Zeit hat sich die Tranluzens meiner Zähne verändert. Sie sind matt, sehr glatt an der Oberfläche und gelbliches Dentin schimmert durch. Ich hatte das Glück eine dicke weiße Schmelzschicht zu besitzen vorher und war immer stolz, dass die Zähne einen sehr weißen Glanz hatten. Die strahlten richtig von weitem und im dunkeln. Ich ärgere mich so darüber, dass da einfach rumgeschliffen wurde und eindeutig mehr abgetragen wurde als hätte sein sollen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0