Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Annawake

Gipsmodell kaputt - was nun?

Hallo ihr Lieben,

be mir "geht" zur Zeit einiges.

ich habe jetzt endlich meine Zusage für die Kostenübernahme bekommen.

Gestern war dann ich dann noch schnell-schnell meine Gipsmodelle und Bilder bei der KFO abholen, weil ich ab heute Semesterferien habe.

Die Modelle habe ich, weil ich noch eine Klausur schreiben musste, in Papierhandtücher eingewickelt und in den Rucksack gestopft. Keine wirklich schlaue Idee, wie sich im Nachhinein zeigte...

Später habe ich dann festgestellt, dass am oberen und unteren rechten hintersten Backenzahn der Gips z.T. abgebröckelt ist, d.h. diese 2 Zähne haben Macken, entsprechen nicht mehr dem realen Zustand meiner Zähne. Bei dem einen Zahn ist es nur minimal, bei dem anderen etwas mehr (1 x 1,5 mm in etwa, evtl. etwas mehr oder weniger. Ist halt abgestoßen).

Ich könnte mich echt in den Hintern beissen, zumal ich ja weiß, wie wichtig diese Dinger sind... sowas passiert, wenn ich mein Gehirn nicht einschalte....

:0(

Was nun?

Ich brauche sie, damit mein KC sich ein Bild von meinen Zähnen machen kann. Außerdem gehören sie ja eigentlich meiner Kieferorthopädin, die sie vermutlich braucht, um meine Zahnspange "anzupassen", oder????

Sind die Modelle zumindest für den Chirurgen noch verwendbar, um sich einen Überblick zu verschaffen?

(Neue anfertigen würde ca. 4 Wochen dauern, und der Beratungstermin ist nächste Woche).

Lässt der Chirurg für die OP-Simulation sowieso nochmal neue anfertigen?

Benötigt ein KFO "prä-OP-Modelle", um die Zahnspange anzupassen, oder macht er nach der OP nochmal neue?

Wenn das sowieso alles nochmal neu gemacht würde, wäre es nicht GANZ so schlimm....

Naja, werde wohl am Mo. meine KFO anrufen und sie fragen, ob ich (bei meinem Zahnarzt) neue anfertigen lassen soll. (KFO ist an meinem Studienort, d.h. 300 km weit weg).

Danke und liebe Grüße..............................................................Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hallo anna!

ist ja auch schon etwas leichtsinnig dir die modelle so einfach mitzugeben - ich mein ohne schutzverpackung - war bei mir anders!

ich denk mal wenn bei den hinteren zähne was weggebröselt ist ists nicht so schlimm - aber vielleicht - klingt jetzt blöd - sind es sowieso nur duplikate von den abdrücken - hatte bei meinen den eindruck.

alles gute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

nein, die Bögen werden so eingepasst und die Brackets werden auch ohne Modell gesetzt. Das Modell dient dem Vergleich vorher / nachher und wie die Zähne bewegt werden müssen.

Sowas ist mir trotz Blisterpackung passiert (ein Satzmodell hat mein alter Zahnarzt, der hat aber die Praxis zugemacht und ich komm nicht mehr dran) mein KFO hat wegen der kleine Absplitterungen nix gesagt. Der macht dann zu Beginn nochmal neue Abdrücke, werden nicht die letzten sein, zumal die ja dann bei Beginn eh ein paar Monate alt sind. .-)

Der KFC sollte damit auch klarkommen, solange die nicht komplett gebrochen sind.

Halt das nächste mal besser aufpassen.

gruss

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, ihr zwei.

Dann scheint das wohl doch nicht so schlimm zu sein... *Schweiß von der Stirn wisch*.

Werd aber im weiteren Verlauf gut auf das Teil aufpassen ;0).

Die OP wird aber hoffentlich in den nächsten Wochen stattfinden. Ich kriege die Spange erst danach :0)

Liebe Grüße...........................................................Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0