jellybelly

Endlich Teilbögen eingesetzt SCHMERZEN!

so.. halli hallo an alle zahnspangenträger und die, die es werden :P

ich habe am dienstag meine 2 teilbögen im OK ( 2 Bänder an den 6 Molaren im OK mit keramikbrackets an den Eckzähnen und den 5ern) eingesetzt bekommen. vor 2 wochen habe ich die 4er im OK gezogen bekommen und die teilbögen sollen jetzt die lücken schließen. wenn die lücken nur noch ca 4 mm sind bekomme ich endlich invisalign! *freu*

heute ist samstag und ich kann immernoch nicht kauen =( tut echt höllisch weh...will mir gar nicht vorstellen wie das sein muss wenn man überall ne spange hat?!?!

hmm aber ich bin echt begeistert, denn man sieht gar nichts beim sprechen! nur beim lachen halt die keramikbrackets. und die lippe ist halt etwas dicker weil se auf den brackets liegt. aber im geschäft bei mir hats noch niemand gemerkt LOL =)

so das wollt ich einfach mal berichten... wie lange dauern denn die schmerzen ? und ist das dann nach jedem bogenwechsel so? ich muss die teilbögen voraussichtlich 3 monate tragen. wie oft muss ich dann bögen wechseln?

ich danke euch schonmal für antworten! =) UND HALTET DURCH ES LOHNT SICH!!!!! =))))

i

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi JB

Jeder Bogenwechsel ist mit Schmerzen verbunden. Mal mehr, mal weniger. Das kommt ganz darauf an ob man zusätzlich Drahtligaturen oder Gummis bekommt.

Aber man gewöhnt sich an alles und es wird von mal zu mal weniger schlimm.

Ich bin jetzt 108 Tage Post-OP und habe es "überlebt":lol:

Das wird schon. Immer schön das Ziel im Auge behalten, dann fällt es um so leichter;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenns allerdings nach sieben Tagen immer noch nicht deutlich besser geworden ist, vorsichtshalber mal beim KFO nachfragen- nach diesem Zeitraum sollten die größten Schmerzen eigentlich vorbei sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden