Yvelle

Hallo... hab in 2 Wochen meine OP

Hallo,

wollt mich mal kurz vorstellen... ich lese schon seit einer Weile hin und wieder im Forum und hab mich daher nicht ganz so allein mit meinen Brackets gefühlt.

Seit Februar 05 hab ich die nun schon und endlich steht der OP-Termin bevor. Ich bin schon ganz schön aufgeregt und lese gerade einen Bericht nach dem anderen und versuche mich bestmöglichst zu informieren. Das mulmige Gefühl geht zwar nicht ganz weg, aber irgendwie mag ich lieber ungefähr wissen, was auf mich zukommt. Ach ja, es wird definitiv eine Unterkiefervorverlagerung durchgeführt. Nächste Woche Donnerstag wird entschieden, ob doch eine Bimax gemacht wird. Blut hab ich schon 2 x gespendet, um für eine evtl. Bimax gewappnet zu sein.

Nun denn, lieben Gruß

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Herzlichen Willkommen im Forum.

Wünsch Dir viel Glück für Deine OP.

Das mulmige Gefühl zwecks der OP habe ich auch ständig.

Bin im Oktober mit meiner UK-Vorverlagerung dran.

Das werden wir schon schaffen. Haben schließlich viele andere vor uns auch schon gut überstanden.

Halte uns auf dem Laufenden.

LG Schnattchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsch dir auch viel Glück bei deiner OP! Ich hatte auch tierische Angst davor, aber es ist zu schaffen, wenn man nur einen Funken Kampfgeist und Ehrgeiz hat!:-)

Du packst das!:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier! :-)

Du packst das schon! Ich wünschte, ich wäre schon genauso weit wie du! ;-)

LG Christina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wünsche dir auch viel glück! du schaffst das schon...!

bei mir geht´s in 7wochen los, hab auch schon ein leicht mulmiges gefühl :sad:

halte uns auf dem laufenden!

op-sternchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

wollt mich mal kurz vorstellen... ich lese schon seit einer Weile hin und wieder im Forum und hab mich daher nicht ganz so allein mit meinen Brackets gefühlt.

Seit Februar 05 hab ich die nun schon und endlich steht der OP-Termin bevor. Ich bin schon ganz schön aufgeregt und lese gerade einen Bericht nach dem anderen und versuche mich bestmöglichst zu informieren. Das mulmige Gefühl geht zwar nicht ganz weg, aber irgendwie mag ich lieber ungefähr wissen, was auf mich zukommt. Ach ja, es wird definitiv eine Unterkiefervorverlagerung durchgeführt. Nächste Woche Donnerstag wird entschieden, ob doch eine Bimax gemacht wird. Blut hab ich schon 2 x gespendet, um für eine evtl. Bimax gewappnet zu sein.

Nun denn, lieben Gruß

Antje

Hi Antje,

nur die Ruhe bewahren. Nicht verrückt machen lassen.

Falls Panik kommt: einfach hier beruhigen lassen.

Das mit dem UNWissen über den OP-Umfang kann ich verstehen.

Schade das noch nicht klar ist ob

Bimax oder UK. Aber das klärt sich dann alles noch.

Gruss

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Anje

von mir auch ein herzliches Willkommen hier im Forum.

Und für deine OP wünsch ich dir alles gute.

LG Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden