Hexe

Molarenokklusion

Hallo zusammen,

ich hatte am 02.03.2007 meine Bimax. Es ist alles prima verlaufen, nur arbeiten meine Kfo und ich seit nunmehr 4 Monaten daran, meine Backenzähne aufeinandergestellt zu bekommen. Auf der linken Seite ist alles "vorschriftsmäßig", nur rechts ist ein minimaler Spalt zwischen den 4ern und den 5ern, die 6er stehen aufeinander, haben also Kontakt, wenn ich die Kiefer geschlossen habe.

Ich hänge seit der Bimax Gummizüge (die mit dem Bus "6"). Aber so langsam ist meine Geduld vorbei.

Wie sind Eure Erfahrungen zu obiger Thematik. Haben all Eure Backenzähne Kontakt zum "Untermann" oder gibts hier und da kleine Spalten?

Ich bin eingentlich mit dem aktuellen Zustand super zufrieden und hätte lieber heute als morgen die Brackets los. (Zumal ich ab 21.09.2007 meine Schiffsurlaub habe und mich eigentlich durch die Buffets essen wollte, ohne darauf achten zu müssen, dass nix in der Spange hängen bleibt.)

Annette, leicht verzweifelt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Annette,

habe genau dasselbe Problem, nur dass bei mir noch nichtmal die 6er Kontakt haben. Hänge auch jede Nacht Gummis ein (13er und 8er) seit ca. 10 Wochen. Muss sagen, dass sich dadurch schon etwas getan hat, aber so richtig voller Kontakt ist da noch nicht vorhanden... Kontakt spür ich nur, wenn ich "schief" beisse. Wie hängst du denn deine Gummis ein? ich hab zwei Dreiecke und ein Viereck auf jeder Seite, die dann die Zähne aufeinander zubewegen.

Trotzdem soll bei mir die Spange in zwei Wochen raus. Die KFO meinte, dass man so "Feinkorrekturen" auch mit losen Geräten hinbekommt und manche Bisseinstellungen auch wohl nur damit. Bin mal gespannt. Wär aber über andere Erfahrungen zu diesem Thema auch dankbar!

Lieben Gruß,

Eve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo hexe!

bei mir ging es nach der bimax auch darum, den biss z8 schließen, wofür ich mit den gummis zwei dreiecke auf jeder seite eingehängt bekommen habe (siehe fotos im erfahrungs bericht "op unter besonderen umständen"). der biss schloss sich dann auch langsam, aber als dr. k. das sah nahm er mir auf jeder seite ein gummi raus, weil er meinte, es könnte passieren, dass der ok wieder runterkommt, wenn der gummizug zu stark ist, wodurch ja wieder mehr gummy smile entstehen würde.. leider ist mein ok auch etwas runtergekommen wieder, aber es ist nicht so schlimm zum glück! ;) als ich das beim kfo erzählte nahm der die gummis ganz raus und seltsamerweise hat sich der biss in den darauffolgenden wochen trotzdem von alleine geschlosssen, schneller als mit den gummis... vom gefühl her stehen jetzt nur die hinetrsten backenzähne noch nicht ganz aufeinander, aber ich denke mal, dass das dann auch mit der losen zahnspange korrigiert wird, denn in einem monat kommt die feste raus! :D

liebe grüße, pinklady.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@eve

Ich hänge Dreiecke, sofern ich es hinbekomme (ganz schön straff). Der Bogen im OK ist hinter den 3ern gekappt, so das meine 4er, 5er und 6er im OK quasi frei stehen und nicht in ihrer Bewegung gehemmt werden.

@pinklady

Bei mir ist keine lose Zahnspange mehr geplant, ich soll lediglich noch einen Retainer im UK bekommen.

Ihr bekommt eure Spangen schon bald raus - herzlichen Glückwunsch, das ist ja super. Ich habe ja die Hoffnung noch nicht aufgegeben, vielleicht klappts ja noch vorm Urlaub. Ich werde meine Kfo mal nach der Eigenbewegung der Zähne fragen, möglich, dass ich die Behandlung doch beschleunigen kann.

Problematisch ist nur, dass ich die Gummizüge hier im Büro nicht hängen kann, weil mich sonst die Leute am Telefon (arbeite in der Sozialversicherung) nicht verstehen können. Also hänge ich sie nur nach Feierabend und nachts.

Also vielen Dank! Gruß, Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr Lieben,

ich hab bereits fleissig abgeknirschte Zähne und bin mir ziemlich sicher, dass nach meiner OP die Zähne bestimmt nicht 100% aufeinanderpassen. Kann man denn nach so einer langen Zeit (4 Monate) nicht eher den Gedanken daran hegen, evtl. den Zahn etwas aufzubauen ?

Ich hab keine Ahnung, aber das wäre das Erste, was mir dazu jetzt noch einfiele...

LG, Puste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, also abgeknirscht sind meine Zähne nicht wirklich.

Habe aber noch eine andere Theorie entwickelt, die vielleicht gar nicht so dumm ist.

Ich beiße nämlich mit meinen Frontzähnen im OK (also den 1ern) auf die Brackets im UK, obwohl die Kfo diese Brackets vor der OP extra tiefer geklebt hat. Möglicherweise treffen daher die 4er und 5er nicht ihre Kollegen im UK.

Werde die Ärztin dann beim nächsten Termin darauf ansprechen.

Gruß, Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ärztin ist mit der Zahnstellung zufrieden. Da hab ich die Gelegenheit genutzt und gefragt, ob ich denn mit einer Klammerentfernung innnerhalb der nächsten 4 Wochen rechnen könne (denn da steht der Schiffsurlaub an, auf dem ich die kulinarischen Köstlichkeiten ausgiebig genießen wollte).

Und sie sagte JAAAA!!! Hurra!

Am 12.09.2007 ist es soweit. Nach 3 Jahren und 1 Monat trennen wir uns - meine Zahnspange und ich!

Ich werde allerdings doch diese losen Spangen bekommen (für die Nacht). Das ist aber okay.

Zum Retainer schreib ich noch was an anderer Stelle.

Bin glücklich und gespannt zugleich.

Grüße, Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich das Dir Deine Spange im September entfernt wird. Beneide Dich doch sehr.

Wünsche Dir eine schöne Reise.

LG Schnattchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Annette,

da steht ja dem Schiffsbuffet nichts mehr im Wege :win:. Bist du denn schon traurig, dass "ihr euch trennt":-P? Das wird bestimmt die größte Hurra-wir-sind-nicht-mehr-zusammen-Party im janzen Pott, oder?

Lieben Gruß,

Eve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Anette! Neid, pures Neid spricht grad aus meinem Mund:-P Ne, Quatsch, freut mich, daß deine feste Spange endlich rauskommt, Glückwunsch dazu. Zähle auch Monate, bis das lästige Ding mein Mund verläßt...

LG.Leen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Glückwünsche.

@eve: Jau, die Büffets sind nämlich immer super, da kann man den ganzen Abend essen ohne ein Gericht 2 mal auf den Teller zu laden.

Ich hoffe nur die Entfernung ist nicht ganz so schmerzhaft, die Ärztin will die Zahnzwischenräume schleifen (also so mit einem Sandpapierstreifen durch gehen). Unschöne Vorstellung, aber das Ergebnis zählt.

Viele Grüße, Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

habe heute nach 3 Jahren wieder meine Zähne ohne Brackets gesehen. Die ganze Prozedur dauerte gut 2 Stunden. Es hatte sich (natürlich) etwas Zahnstein gebildet, den die Helferin dann penibel entfernte.

Leider hat sich am 6er oben links zwischen Band und Zahnhals etwas Karies gebildet, das nun mein Zahnarzt wegmachen muss. Aua, tat das weh, als der Zahnsteinentferner daran kam ...

An den neuen Anblick und das Gefühl beim Essen muss ich mich aber echt noch gewöhnen.

Ich feier heute ...

Gruß, Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder jemand fertig !

Glückwunsch dazu, auch wenn ich mich wiederhole, aber man ist immer bisschen neidisch wenn man das so liest !

Aber irgendwann werde ich auch mal schreiben: ich habe fertig :mrgreen:

Geniesse die spangenlose Zeit !

viele Grüße

Jasna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch!!!

:297::297::297::297::297::297::297::297::297::297: (mehr Smiley durfte ich nicht)-:

Viel Spaß beim Genießen der neuen glatten Zähne und beim in die Gegend grinsen!

Passen denn die Zähne jetzt aufeinander?

Lieben Gruß,

Eve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Eve,

eine kleine Lücke ist geblieben, aber die verursacht keine Probleme beim kauen und so.

Ich hab jetzt nur das Gefühl "Riesen"zähne zu haben, dabei sind die eher normal bis klein. Naja, das gibt sich.

Freitag wird mein Freund mal Fotos machen, haben wir gestern auch noch mit den Brackets dran gemacht.

Vielleicht schaff ich es ja, sie online zu stellen.

Danke an alle für die Glückwünsche ... Annette :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Annette,

habe heute nach 3 Jahren wieder meine Zähne ohne Brackets gesehen. Die ganze Prozedur dauerte gut 2 Stunden. Es hatte sich (natürlich) etwas Zahnstein gebildet, den die Helferin dann penibel entfernte.

[...]

Ich feier heute ...

Ja, dann herzlichen Glückwunsch, daß Du jetzt alles hinter Dir hast! Dann feier mal schön!

Viele Grüße

Kristian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmmh, letzten Donnerstag erfuhr ich dann, dass ich des Nachts 2 lose Spangen tragen muss, je eine für Ober- und Unterkiefer. Habe mir das Plastik in schwarz und die Zahnspangendose in Geld gewünscht, da passt es auch mit dem Fußballverein.

Leider hat die OK-Spange nicht gepasst, das hieß noch einmal den Abdruck nehmen und den Würgereiz überstehen.

Wie lange habt Ihr denn die losen Spangen tragen müssen - oder bin ich die einzige, die solche bekommen hat?

Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... aber dafür nicht schlimmer.

Ich sollte ja nach der Entbänderung lose Spangen ("Platten") für OK und UK bekommen.

Schon beim Anprobieren der UK-Platte, meldete die Nerven in meiner Zunge: "Achtung, gleich fängts Würgen an!" - Heiland! War ich froh, wo ich sie wieder raus hatte. Beim OK bestand zunächst das Problem, dass die Platte wackelte. Also noch mal Abdruck inkl. Würgereiz und neuer Termin für gestern. Nun passt zwar die OK-Platte, aber schon allein die UK-Platte ist bei mir unmöglich (schließlich soll man damit eine gesegnete Nachtruhe haben). Beide Platten zusammen im Mund würde meinem Arbeitgeber eine 24/7-Angestellte bescheren, denn schlafen könnt ich dann nicht.

Ausweg: Ich bekomme Tiefziehschienen und hoffe, das diese einfacher zu händeln sind. Ich habe irgendwo im Forum welche gesehen (bei mayi oder bei Eve??). Anprobiert werden sie am Mittwoch (also morgen). Drückt mal bitte die Daumen, denn am Freitag früh gehts in den Urlaub!

LG, Annette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden