larsi23

Schwellung nach GNE

Hallo zusammen,

seit mehreren Tagen werde ich ständig angesprochem warum mein rechte Seite geschwollen ist:sad: - nach 4 Wochen - ist das normal. Nach meiner GNE war die recht Seite auch extremer geschwollen.

Wer kann mir verraten wie lang sowas ingesamt dauern kann.

Meine Op war war am 6.7.07

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo zusammen,

seit mehreren Tagen werde ich ständig angesprochem warum mein rechte Seite geschwollen ist:sad: - nach 4 Wochen - ist das normal. Nach meiner GNE war die recht Seite auch extremer geschwollen.

Wer kann mir verraten wie lang sowas ingesamt dauern kann.

Meine Op war war am 6.7.07

Danke

Hi,

also meine GNE war vor einem Jahr.

Es dauert schon eine gewisse Zeit bis Schwellungen endgültig verschwinden. Wichtig ist eben wirklich fortwährend zu kühlen. Bei mir war es so, dass, sobald ich mich körperlich anstrengte, die Schwellung wieder größer wurde. Also auf körperlich Aktivitäten verzichten.

matze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Matze,

auf Sport verzichten? Das lässt dich net einrichten :) und wie lang hat es bei dir gedauert? Zumal die linke seite okay ist und die rechte scheinbar dicker ist und die punkte links und rechts neben der nase - würde ja sowas net fragen, aber meine arzt und kfo arzt haben urlaub :(

danke für eine rasche antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also es hat, bis alles weg war, ungefähr zweieinhalb Monate gedauert.

Ich habe mir diese selbstauflösenden Fäden (durch operative GNE) ziehen lassen, den ich hatte das Gefühl, dass sie den Heilungsprozess stören. Danach heilten auch die Schwellungen besser ab.

Auf Sport würde ich, an Deiner Stelle, bis zur Besserung schon verzichten.

Grüsse matze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also es hat, bis alles weg war, ungefähr zweieinhalb Monate gedauert.

Ich habe mir diese selbstauflösenden Fäden (durch operative GNE) ziehen lassen, den ich hatte das Gefühl, dass sie den Heilungsprozess stören. Danach heilten auch die Schwellungen besser ab.

Auf Sport würde ich, an Deiner Stelle, bis zur Besserung schon verzichten.

Grüsse matze

Du hattest selbstauflösenden Fäden du glücklicher, ich nämlich net und es war hölle hölle hölle :-o

Mal gucken ob ich deinen Rat befolgen kann :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ,

ich denke das mit deiner Schwellung hält sich noch im Rahmen.

Setze dich nicht allzu großer Hitze aus ( direkte Sonne , Solarium od. Sauna ). Auch Monate nach der OP kann es immer wieder mal zu Schwellungen durch zu großer Hitze kommen.

Selbst wenn ich eine Erkältung hatte kam es noch zu Schwellungen.

Allerdings spreche ich nur von mir , die Erfahrungen sind hier unterschiedlich.

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo ,

ich denke das mit deiner Schwellung hält sich noch im Rahmen.

Setze dich nicht allzu großer Hitze aus ( direkte Sonne , Solarium od. Sauna ). Auch Monate nach der OP kann es immer wieder mal zu Schwellungen durch zu großer Hitze kommen.

Selbst wenn ich eine Erkältung hatte kam es noch zu Schwellungen.

Allerdings spreche ich nur von mir , die Erfahrungen sind hier unterschiedlich.

lieben Gruß

Tanja

Hi Tanja,

nur bei mir ist es so, das es keine veränderung gibt egal ob sport hitze

etc. die schwellung rechts ist einfach da???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ,

war die Schwellung von Anfang an da , zeigt sie sich vieleicht jetzt extremer weil der Rest schon abgeschwollen ist ?

Vier Wochen nach der OP sind Schwellungen normal , es wird noch einige Zeit dauern.

Möglich ist das du die Veränderungen nicht bemerkst , durch den ständigen Blick in den Spiegel fallen einem die kleinen Veränderungen nicht auf. Das ist wirklich kein Scherz!

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo ,

war die Schwellung von Anfang an da , zeigt sie sich vieleicht jetzt extremer weil der Rest schon abgeschwollen ist ?

Vier Wochen nach der OP sind Schwellungen normal , es wird noch einige Zeit dauern.

Möglich ist das du die Veränderungen nicht bemerkst , durch den ständigen Blick in den Spiegel fallen einem die kleinen Veränderungen nicht auf. Das ist wirklich kein Scherz!

lieben Gruß

Tanja

ICH WERDE ABWARTEN UND TEE TRINKEN DENN MIR PERSÖNLICH FÄLLT NIX AUF NUR FREUDEN :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Schwellungen nach einer OP, egal welcher, können noch etwa 6 Monate andauern.

Evtl. hilft eine kleines bißchen massieren. Am besten von Oben vorn nach untern hinten, um den Abfluss der Lymphe zu besessern. Wenn es schmerzen sollte, dann bitte pausieren.

Viel Glück

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo, Schwellungen nach einer OP, egal welcher, können noch etwa 6 Monate andauern.

Evtl. hilft eine kleines bißchen massieren. Am besten von Oben vorn nach untern hinten, um den Abfluss der Lymphe zu besessern. Wenn es schmerzen sollte, dann bitte pausieren.

Viel Glück

Hallo,

vielen dank für den tipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe gerade gelesen Du bist im St. Georg operiert wurden.

Würde gern mit Dir sprechen, überlege eine UKVV und GNE dort machen zu lassen.Schreib mir , Danke Gugi70

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Chirurg hat mir gesagt, dass die Schwellung nach 2 Wochen nicht mehr zu sehen ist!!!! Wie habt ihr nach 2 Wo. ausgeschaut? Ich kann mich nicht länger krank schreiben lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte auch noch eine Frage.

Kann man nach einer GNE wieder ganz normal Essen ?

Oder sollte man auf flüssige Nahrung umsteigen ?

Gruß

Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also so wie ich weiss muss man 6Wochen warten bis man wieder etwas kauen darf

aber genau weiss ich es nicht mir steht es wahrscheinlich noch bevor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich war kaum geschwollen nach meiner GNE. Aber nach 2 Wochen müsste die Schwellung auf jeden Fall weg sein.

Man muss auf jeden Fall 6 Wochen flüssige Nahrung essen. Das Problem bei einer GNE ist allerdings, dass die 6 Wochen erst nach dem Drehen los gehen. Denn da beginnt erst wieder der OK anzuwachsen.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe aber auch das Gefühl, dass das jeder Chirurg anders handhabt... ich war sehr stark geschwollen und man hat es auch noch nach 2 Wochen gesehen. Aber es sah zu der Zeit nicht mehr schlimm aus. Essen durfte ich eigentlich die ganze Zeit normal. Am ersten Tag habe ich schon Brot ohne Kruste bekommen - konnte ich aber nicht essen. Nach 5 Tagen etwa habe ich schon weiche Nudeln gegessen und Milchschnitten :-) oder ganz klein geschnittenes Fleisch. Brötchen aber z. B. waren für mich in den ersten 2 Monaten nicht drin. Konnte weder zubeißen noch abreißen usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden