scheytun

Qualitätsvertrag mit der AOK Bayern

Hallo Zusammen,

ich dachte mir, ich mach mal alle potentiellen bayerischen Spangenträger auf den Qualitätsvertrag der AOK aufmerksam. Bin selbst nur durch Zufall beim Recherchieren auf den Vertrag gestoßen--

Hier mal die Infos von der AOK Bayern Seite:

"In einem sogenannten Qualitätsvertrag haben die AOK Bayern und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayern (KZVB) nun weitere Leistungs- und Serviceverbesserungen vereinbart. Diese gelten seit Anfang 2007 ausschließlich für Versicherte der bayerischen Gesundheitskasse. Sprechen Sie Ihren Kieferorthopäden auf diesen Vertrag an. Fragen Sie ihn, ob er Ihnen diese AOK-Vorteile ermöglicht. Es lohnt sich!

Mehr Service und Optimale Qualität

* Maximal 30 Minuten Wartezeit je Behandlungstermin.

* Kostenübernahme für verschiedene Spezialbrackets und weitere komfortable Geräte

* Bei festsitzenden Spangen wird pro Kalenderjahr eine professionelle Reinigung bezahlt.

* Keine Praxisgebühr - auch nach dem 18. Lebensjahr.

* Keine zeitlichen Lücken durch qualifizierte KFO-Vertretungen.

* Bei Komplikationen vermittelt die AOK einen unabhängigen Qualitätsausschuss ohne Mehrkosten für Sie.

* Qualitätssicherung durch die bayerischen Universitätszahnkliniken.

* Selbstverständlich ist eine ausführliche Beratung durch den Zahnarzt vor und während der KFO-Behandlung. Dazu gehören auch Tipps zur Mundhygiene sowie Hinweise auf die Erfolgsaussichten.

Umstieg jeder Zeit möglich

Auch wenn die KFO-Behandlung bereits begonnen hat, kann der neue Qualitätsvertrag genutzt werden. Der Umstieg ist bis zum 6. Behandlungsquartal möglich. Fragen Sie Ihren Kieferorthopäden!"

Ich hab mir auch die Liste aller teilnehmenden Kieferorthopäden in München zuschicken lassen-- leider macht mein KFO nicht mit. Da ich aber Vertrauen zu ihm habe, werde ich mir wohl keinen anderen suchen.

Vielleicht hilft die Info ja dem einen oder anderen weiter.

Kann euch auch gerne die Namen der teilnehmenden KFO in München nennen- am besten per pm.

Viele Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das ist aber was tolles, und du sagst das gibts nur in Bayern?

Also in hessen nicht?

Sollte vielleicht bei meiner Aok nachfragen, vielleicht haben die das auch inzwischen eingeführt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Orkide,

ja leider nur in Bayern! Weiß auch nicht, wie die immer auf so blöde Ideen kommen! Und das dümmste ist, dass viele gute KFO nicht mitmachen!

Total blöd geregelt.

Aber frag mal nach! Kostet ja (zur Abwechslung) nix!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden