Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
nicoleleon

Bitte helft mir

Hallo

Bin hier heute das erste mal und noch ganz unerfahren!

War gestern bei Dr ***** in Bad Homburg und der hat mir erzählt was alles bei mir gemacht werden muß, habe jetzt eine frage an euch, die damit erfahrungen haben!

Bei mir soll erst der oberkiefer geweitet werden!

Wie ist das, tut das weh wie sieht man nach der OP aus, kann man dann überhaupt reden, wie funktionierte das mit der schraube drehen morgens und abends ist das unangenähm???????

Ich weiß viele Fragen??? Bitte helft mir

:???::(:???::(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo nicoleleon,

Ich musste das selbe durchmachen, was du nun vor dir hast. Also erst einmal ich persönlich kann dich beruhigen. Du kannst meinen sehr ausführlichen Erfahrungsbericht aus Bad Homburg zur Gaumennahterweiterung hier lesen:

http://www.progenica.net/forum/showthread.php?t=2792

Hier kannst du Bilder von mir nach der GNE OP sehen:

http://www.progenica.net/forum/showthread.php?t=2799

Und hier kannst du nachlesen, was dich dann für den Anfang erwarten wird, sprich ich habe bisher meine komplette Spangen Story notiert und werde dies weiterhin auch machen, somit wärst du immer auf dem neuesten Stand ;)

http://www.progenica.net/forum/showthread.php?t=2680

Zu deinen persönlichen Fragen. Die Apparatur bekommst du einige Tage vor deiner OP eingesetzt, das tut nicht weh, ist aber beim Essen und Sprechen eventuell etwas hinderlich. Besonders Essen wird in den ersten tagen schwer fallen. Nach der OP darfst du ohnehin erstmal nur weiches essen, sprich Brei usw.

Ich hatte nach der OP und auch einige Tage danach überhaupt gar keine Schmerzen. Dies ist natürlich bei jedem anders, aber ich kann nur positives berichten aus Bad Homburg!

Das verstellen der Schraube mache ich nun selber, ca. 7 Tage nach der OP muss man damit beginnen. Es tut nicht weh, es ist ein leichtes Druckgefühl zu spüren, doch das klingt sofort wieder ab.

Das Sprechen nach der OP ist schon wahrlich nicht sooo toll, es könnte besser sein! Da sich sehr viel Speichel bildet bist du meist damit beschäftigt beim reden diesen einzuziehen. Diese Apparatur fördert das ungemein, dass sich da Speichel bildet... Aber daran gewöhnt man sich relativ schnell und auch das Sprechen wird wieder besser! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo nicoleleon,

auch ich kann nur sagen, die GNE-OP ist bei weitem nicht so schlimm wie sie sich anhört!

Also mach dich nicht jetzt schon verrückt! War auch in Bad Homburg und hab auch schon fleißig Berichte geschrieben... Stöber doch hier mal ein wenig im Forum und du wirst wesentlich mehr wissen!

LG Christina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich fand die gne auch nicht schlimm. ich war danach ziemlich schnell wieder fit und das schrauben fand ich auch nicht schmerzhaft oder unangenehm. hab zwar einen leichten druck gespürt, war aber nicht schlimm und ging immer schnell weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0