Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Andelein

Lückenschluss möglich ???

Hallo ihr Lieben,

ich habe da mal eine Frage.

Im letzen Jahr wurde bei mir eine WSR (Wurzelspitzenresektion) durchgeführt,da einige Wurzelbehandlungen nichts gebracht haben. Es handelt sich um den 5. Zahn rechts im OK. Also etwas sichtbar, z.B.beim lachen.

Mein Arzt sagte mir damals, das dies die letzte Möglichkeit wäre diesen Zahn zu erhalten. Da mir der Zahn aber noch immer Probleme macht, also bei Druck immer noch weh tut befürchte ich das der Zahn raus muss.

Da mir eine KFO Behandlung bevorsteht, stelle ich mir die Frage ob es nicht möglich ist diese Lücke im Zuge der Behandlung zu schließen. Die eigentliche Alternative wäre wohl eine Brücke o.ä.,

was ja auch sehr teuer ist. Also wenn jemand Erfahrung damit hat oder mir irgendwas dazu sagen kann, freue ich mich sehr.

Dankeschön!

Andelein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wenn Der Zahn gezogen wird und Du die Lücke mittels Zahnspange schließen möchtest, muß dann der Zahn auf der ggü. liegenden Seite nicht auch raus um da ein Gleichgewicht reinzubringen?? :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe keine Ahnung ob das nötig ist. Nur wurden mir damals, während meiner Kindheit schon 2 Zähne für die Behandlung gezogen. So langsam müsste es mal reichen. Dachte nur es wäre vielleicht möglich die 2 hinteren Zähne nach vorne zu schieben um die Lücke zu schließen. Nur klar das ich sicher noch en paar Zähne zum kauen brauche:? Muss wohl abwarten bis der KFO die Abdrücke usw gemacht hat, dann kann er mir was dazu sagen. Aber das dauert noch...Hab Montag den Termin und dann abwarten... Puh!

Ob ich die Brackets dieses Jahr noch bekomme????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0