Gast Snicksy

Finisher? Was ist das genau!?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Informationen über den Finisher.

Hier meine Geschichte:

Als Teenanger wurde mir eine wunderschöne feste Zahnspange verpasst.

Nach erfolgreicher Behandlung habe ich eine lose Klammer bekommen, welche ich zweimal in der Woche tragen sollte. Mit der Zeit bin ich darüber hinweg gekommen und das Thema Zahnspange wurde immer unwichtiger in meinem Leben. Jetzt bin ich 24 Jahre alt und meine unteren Schneidezähne fangen an zu wandern. Ich habe bei meiner Ärztin vorbei geschaut und sie hat mir Krankengymnastik verschrieben, weil meine Kiefergelenke sich unterschiedlich öffnen. Außerdem empfahl sie mir einen Finisher um die Zähne wieder in gerade zu bekommen. Dieser soll 800-1000 Euro kosten. Doch ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich eine gute Entscheidung ist. Generell bin ich dazu bereit das Geld in meine Zähne zu investieren, damit sie wieder schön gerade werden, aber ich würde gerne mehr Info´s oder Erfahrungsberichte haben. Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich wäre wirklich sehr dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi, ich denke mal der Finisher ist eine lose Spange, die deine Zähne wahrscheinlich in eine Endposition bringt, oder hält, bis deine Zähne wieder ganz fest sind. Denn diese können nur wandern, wenn Platz da ist, Lücken also vorhanden sind.

Oder aber es handelt sich um einen Retainer, einen dünnen Draht, der hinter die unteren Frontzähne geklebt wird. Dann werden diese gehalten und am Wandern behindert. Der Begriff Finisher höre ich aber auch zum ersten Mal. Finish heißt auf jeden Fall beenden. Dann ist es bestimmt eine lose Spange, die einen Zustand halten soll. Gruß matteo:razz:

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Informationen über den Finisher.

Hier meine Geschichte:

Als Teenanger wurde mir eine wunderschöne feste Zahnspange verpasst.

Nach erfolgreicher Behandlung habe ich eine lose Klammer bekommen, welche ich zweimal in der Woche tragen sollte. Mit der Zeit bin ich darüber hinweg gekommen und das Thema Zahnspange wurde immer unwichtiger in meinem Leben. Jetzt bin ich 24 Jahre alt und meine unteren Schneidezähne fangen an zu wandern. Ich habe bei meiner Ärztin vorbei geschaut und sie hat mir Krankengymnastik verschrieben, weil meine Kiefergelenke sich unterschiedlich öffnen. Außerdem empfahl sie mir einen Finisher um die Zähne wieder in gerade zu bekommen. Dieser soll 800-1000 Euro kosten. Doch ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich eine gute Entscheidung ist. Generell bin ich dazu bereit das Geld in meine Zähne zu investieren, damit sie wieder schön gerade werden, aber ich würde gerne mehr Info´s oder Erfahrungsberichte haben. Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich wäre wirklich sehr dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich klingt das nach einem Positioner. Das ist so eine Plastikschiene, mit der man noch kleine Zahnbewegungen ausführen kann. Hier mal ein Bild aus dem großen, weiten WWW:

setup_posi.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe über den Namen Positioner etwas im Internet gefunden.

Allerdings sind dort keine Informationen über die Kosten....mhhh.

Ich warte erstmal den Kostenvoranschlag meines KFO ab.

Sie hatte mir die Summer von 800-1000 Euro gesagt. Das ist wirklich

viel Geld.

Mal schauen wie es aufgegliedert ist.

Ob ich mir noch ein zweites Angebot einholen soll? Oder verwirrt es nur?

Ich bin mir sooo unsicher:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt hab ich das gute Stück.

Positionierer und Finsher sind das Gleiche.

Er sieht wirklich so aus wie oben abgebildet. Kann aber die Zähne tatsächlich noch verschieben. Traut mir, ich spüre es jede Nacht;) Er muss ca. 14 Stunden am Tag (also Nacht plus ein paar Stunden) getragen werden.

Er dient wohl hauptsächlich für kleine Korrekturen. Aber ich musste ihn komplett selbst bezahlen. 940,00 Euro.

Also: für jeden der große Tipp: Zahnspange immer tragen!!!!

Einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden