Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lovely_Yola

Tonsillenhyperplasie - Risiko für OP?

Hallo zusammen,

ich weiß ja nicht, ob ihr euch damit auskennt, ob euch der Begriff überhaupt was sagt, aber ich habe eine Tonsillenhyperplasie. Ist an sich nichts schlimmes, aber die Rachenmandeln sind halt übergroß. Man könnte sie entfernen lassen, aber das will ich auf keinen Fall, da ich eher selten Halsschmerzen habe.

Nun, was hat das mit dem Thema Kieferoperationen zu tun!? ;-)

Ich habe mal gelesen, dass nach einer OP die Schwellung auch hinten bei den Mandeln sein kann......

das wäre für mich natürlich sehr schlecht, da ich sonst Probleme mit der Luft bekommen würde......

ich hoffe mal, ihr sagt mir jetzt nicht, dass jeder Operierte eine Schwellung da hinten bekommt und dass ich aufgrunddessen meine lieben Mandeln erst mal rausmachen müsste!?!? :659::626:

liebe Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi lovely yola,

hmm ... also ich war - glaub ich - schon ziemlich geschwollen, nach meiner bimax ging's mit'm schlucken nicht so gut. atmen war allerdings kein problem und ich habe auch recht große mandeln (haben mir schon verschiedene ärzte gesagt). zu mir hat niemand was gesagt, dass die erst mal raus müssen.

frag am besten mal deinen kc, was er dazu meint.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo lovely-yola!

an so was hab ich gar nicht gedacht ... hab auch XL mandeln (diagnostiziert).

mich hat weder zahnarzt, kfo noch kfch darauf angesprochen ... hast mich kurz verunsichert ... aber ich denk mal wenn keiner was zu mir gesagt hat, werden die auch nicht stören - ich will sie nämlich auch nicht los werden, denk mal irgendeinen sinn werden die schon haben!

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn sie gesund sind, dienen sie der Abwehr (wenn sie geschädigt sind, vergiften sie den Körper).

Ich habe das damals testen lassen, man sollte ein Blutbild machen und den Anti-Streptolysin-Wert testen lassen. Der sagt darüber aus, ob die Mandeln den Körper vergiften. Bei mir war der Wert in Ordnung, und ich möchte eben keine gesunden Mandeln entfernen lassen.

Erstens mal, so eine OP ist auch nicht ohne.

Und zweitens haben die ja dann doch noch einen Sinn.

Also wenn du (Janet) mit dem Atmen keine Probleme gehabt hast (mit großen Mandeln), dann sollte ich mir wohl auch keine Sorgen machen.

Inwiefern hattest du Probleme mit dem Schlucken? Und wielange?

Ich glaube einfach, Ärzte die auf den Kiefer spezialisiert sind, achten nicht so viel auf andere Dinge (was jetzt nicht unbedingt negativ gemeint ist, das sind einfach Spezialisten für eine Sache und wenn nicht unbedingt Lebensgefahr für ein Hinderniss besteht, dann wird dadrauf auch nicht unbedingt geguckt).

Und vielleicht ist es ja wirklich überhaupt nicht relevant, das mit den Mandeln, aber ich wollte einfach mal sicherheitshalber nachgefragt haben.

Scheinbar bin ich ja nicht die einzige, die sowas hat ;-):-)

Liebe Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schlucken war irgendwie auf einmal ganz ungewohnt, anders. kann ich gar nicht so gut beschreiben. nach ein paar tagen (vllt auch ne woche) ging das aber dann auch wieder ohne probs. kann mich jetzt schon gar nicht mehr richtig daran erinnern, wielange das gedauert hat, war auch wirklich nicht schlimm.

ja, meine mandeln bleiben auch drinnen. mein doc hat auch gemeint, die können drinnen bleiben, solange ich nicht andauernd eitrige/entzündete mandeln habe. "dienen ja auch als filter", oder so, hat er gemeint.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Yola !

Ich hatte ja auch eine XXL-Schwellung und in der zweiten Nacht, ist die Schwellung irgendwie nach unten tiefer zum Hals gerutscht und da hatte ich auch ziemliche Probleme beim Schlucken. Da hab ich auch bisschen Angst bekommen, aber atmen ging ohne Probleme.

Inwieweit Deine großen Mandeln da problematisch sein können weiß ich aber auch nicht.

Am Besten sprichst Du den KC mal direkt drauf an.

LG

Jasna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0