Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Monnemiek

Jetzt bin ich auch dran

Hallo Zusammen,

ich find es echt ermutigend, Eure Berichte im Forum zu lesen. Ich habe am Montag bei einem Beratungsgespräch beim KFO erfahren, dass bei mir eine OP (GNE) notwendig sein wird und sie das auch empfehlen würde, weil nur eine Zahnspange meinen Kreuzbiss und die Progenie nicht beheben würde. Man, da gings mir erst mal übel. Und ich war mir sicher, dass ich hundertprozentig das nicht mit machen würde.

Dann habe ich hier gelesen, dass es durchaus Überlebende gibt ... und die Ergebnisse sind ja auch sehr schön.

Ich habe als Kind/Jugendliche 5 oder 6 Jahre lang eine Spange getragen, verschiedene Modelle, aber die Veränderungen waren minimal. Mit 15 war ich das doofe Ding endlich los, aber die Probleme leider nicht. Leider hielt mein damaliger KFO nichts von Retainern, vielleicht gabs die aber auch einfach nicht im Osten. Na, jedenfalls haben diese Jahre echt ihre Spuren an meiner Psyche hinterlassen, ich habe nämlich ein bißchen Angst vor Kieferorthopäden. Und vor Kieferchirurgen :shock:

Ich bin jetzt 33 Jahre, wenn ich es jetzt nicht mache, wann dann? Aber andererseits, der Job, immer viel reden, immer mit Kunden zu tun ... Geht das? Ganz ehrlich?

Grummelige Grüße, Monnemiek.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0