Zauberhaft2007

^Zähne ziehen unbedingt nötig wg. Klammer

Hallo liebes Team,

mich beschäftigt folgende Frage sehr.

Ist es zwingend nötig gesunde Zähne ziehen lassen zu müssen wg. Klammer?

Mein Sohn (im April wird er 12) hat bereits mit 8 Jahren eine lose Klammer gehabt wg. Vorbiss. Das wurde auch erfolgreich behandelt.

Nun wurde auf der einen Seite ein Kreuzbiss festgestellt u. auf der anderen, was den Kieferorthopäden mehr Kopfzerbrechen bereitet, ein Zahn der noch im Kiefer ist und wg. Platzmangel nicht herausgekommen ist.

Er sagte mir das ein Ziehen von bis zu 4 Zähnen wohl sein könnte um den Zahn der oben im Kiefer steckt herunterholen zu können.

Ist denn das Ziehen von gesunden Zähnen unbedingt nötig?

Kann man nicht durch die Klammer dem oberen Zahn Platz schaffen?

Überein schnelle Rückmeldung wäre ich dankbar.

LG Zauberhaft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi zauberhaft,

man könnte vllt eine erweiterung der kiefer (mit einer gne) in betracht ziehen. aber da solltest du den kfo am besten selbst noch mal fragen. in so jungen jahren dürfte das eigentlich ohne probleme funktionieren.

aber wie gesagt, am besten den kfo selbst nochmal fragen. vllt hast du das inzwischen ja auch schon getan.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Eine GNE ist eine Gaumennahterweiterung. dabei wird der Oberkiefer operativ geschwächt und dann mithilfe einer GNE Apparatur nach und nach geweitet! Ich habe diese OP hinter mir und muss sagen, es war nicht schlimm!

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Eine GNE ist eine Gaumennahterweiterung. dabei wird der Oberkiefer operativ geschwächt und dann mithilfe einer GNE Apparatur nach und nach geweitet!

Darf ich hier vielleicht eine Kleinigkeit ergänzen? Die chirurgische Schwächung ist eigentlich erst ab so ca. 16 Jahren Patientenalter nötig. In jüngeren Jahren reicht normalerweise die Apparatur alleine aus.

Viele Grüße

Kristian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die chirurgische Schwächung ist eigentlich erst ab so ca. 16 Jahren Patientenalter nötig. In jüngeren Jahren reicht normalerweise die Apparatur alleine aus.

Hi Kristian,

stimmt genau, dass hätte ich auch erwähnen können *grins*

Danke also für die Ergänzung ;-)

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden