Tanja1986

An welchen Sportarten beteiligt ihr euch so?

71 Beiträge in diesem Thema

Hi Leute,

wollte euch fragen, an welche Sportarten ihr euch so beteiligt und ob ihr diese gut beherrscht oder ob diese noch trainiert werden müssen.

ich gehe sehr gerne Schwimmen und Eislaufen und letzteres werde ich heute spät Nachmittag wohl machen. (Eislaufhalle in Dorsten von 17:00 - 20:00 Uhr) Bin zwar alleine, aber naja was tut man nicht alles, um Spaß zu haben :-)

Muss halt unbedingt meine Eislauffähigkeiten etwas auffrischen, bin schon lange nicht mehr gefahren *grins*

Auch fahre ich gerne Inliner und Fahrrad, dass aber eher Hobbymäßig, sprich bei uns in der Siedlung ab und an ein paar Runden.

So nun zu euch, was macht ihr denn so in eurer Freizeit und Sportmäßig?

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

ich bin ja nicht wirklich der sportlichste mensch....

Aber ich mache auch sport bzw habe bis die spange rein kam gemacht und nach der OP habe ich gleich vor wieder anzufangen

Da wäre z.b. Aikido. Ein klasse sport. Gibt mir ruhe und abwechslung

http://www.youtube.com/watch?v=l6Y3WZuUtVo

Ich habe noch einige andere sachen gemacht aber aufgrund von dem lieben Geld musste ich das einstellen wie Sportschütze. Ein Klein kaliber gewehr kostet einfach ne menge geld! so mit 2000€ ist man dabei für ein gutes "anschütz" man braucht ja nicht nur das gewehr sondern ne hose ne jacke usw. ja zum schießen braucht man ne schießhose klingt doof ist aber so.

Ich war auch schon Tauchen. Aber das ist richtig teuer!

Ansonsten bin ich noch wenn man das als sport zählen darf aber es eigentlich nur ein Hobby ist MOTORRAD FAHREN! das schönste der welt, meiner meinung nach....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele Volleyball und würde auch mal behaupten, dass ich es beherrsche! ;) Habe jahrelang in einem verein gespielt , aber mittlerweile spiele cih (nur noch) in einer hobby-amnnschaft mit hauptsächlich erwachsenen, macht aber voll spaß und es geht trotzdem gut zur sache! ;)

ansonsten hab ich mal ballett gemacht als kind :P und Judo und Karate.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Tanja die Eishalle in GE ist doch viiiieeel schöner und vor allem auch viiiiiel wärmer!!! Was zieht Dich nach Dorsten?

Gruß Frauke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ne warme Eishalle, aha, gibt es sowas auch?

Reiten ist mein größtes Hobby, dafür kann ich jetzt nicht mehr schwimmen gehen, weil ich mir mal die Schulter ausgekugelt hab und das Mistding immer raus springt beim schwimmen.

Ansonsten bin ich ne faule Couchpotato, doch das wird sich nach der OP ändern, dann werde ich mit Volleyball und Bogenschießen anfangen.

Ach ja, ab und an mach ich noch Bowling spielen, aber auch nur zum Fun.

LG Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab schon viel durchprobiert, bin letztlich bei Karate und Nordic Walken (nicht zu verwechseln mit "Spatzierengehen mit Stöcken" ;-)) gelandet. Aber schwimmen tu ich auch sehr gerne, und hin und wieder Joggen...

aber jetzt gibt's ja erstmal ein paar Wochen keinen Sport...

LG, Johanna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab schon viel durchprobiert, bin letztlich bei Karate und Nordic Walken (nicht zu verwechseln mit "Spatzierengehen mit Stöcken" ;-)) gelandet. Aber schwimmen tu ich auch sehr gerne, und hin und wieder Joggen...

aber jetzt gibt's ja erstmal ein paar Wochen keinen Sport...

LG, Johanna

Wo ist da der unterschied?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Lieben,

auch ich reite schon recht lange. Habe auch ein eigenes Pferd. Der ist noch recht jung macht sich aber schon super gut. Am liebsten springe ich mit Giotto. Aber auch ausreiten und Geländereiten finde ich gut. Ansonsten bin ich eher unsportlich. Früher habe ich auch mal Volleyball gespielt. Das würde meine Zeit aber nun nicht mehr zulassen. Bin ja schon fast jeden Tag beim Pferd.

@sven hast du dir die Schulter beim reiten verletzt?

einen sportlichen Gruß

Kirstin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wo ist da der unterschied?

Spaziergänger mit Stöcken hören mit der Bewegung auf, wenn die Hand ungefähr auf Höhe der Hüfte ist, die stoßen sich nicht aktiv ab. Beim richtigen Nordic Walken geht der gestreckte Arm sehr weit nach hinten (zur Kontrolle: bei Sonnenschein sieht man den Arm hinter dem Rücken im Schatten) und man stößt sich aktiv ab. Außerdem ist die Bewegung schwingend, nicht steif....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich gehe 2 Mal in der Woche reiten. Turniersport o.ä. mache ich aber nicht, ich reite am liebsten im Gelände! Also reine Freitzeitreiterin, ohne Spring- oder Dressurambitionen. Ansonsten hab ich keine große Lust sportlich Aktiv zu sein. Der Alltag stellt einem schon genug Aufgaben und dann freu ich mich eher auf gemütliche DVD-Abende mit meinem Freund.

Ach, ich fahre aber noch viel mit dem Fahrrad, ist ja auch Sport, nicht wahr!;-)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

muss zugeben, dass ich eher der Sommersportler bin... Laufen, radfahren, schwimmen... aber wenns so kalt ist, fehlt mir meist die Lust :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmm, ich weiß... da fehlt nur noch die Motivation, alles drei direkt zu verbinden ;-)

aber mal sehen... irgendwann vielleicht mal... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von der Lunge her oder durch Mund und Nase? Vielleicht wirds ja durch die Bimax besser? Ich merke nach der GNE schon nen Unterschied...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Von der Lunge her oder durch Mund und Nase? Vielleicht wirds ja durch die Bimax besser? Ich merke nach der GNE schon nen Unterschied...

Durch Mund und Nase.

Das hoff ich auch (das es besser wird), es ist auch ein Grund mit warum ich mich operieren lass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sven es gibt bei den Eishallen tatsächlich gewaltige Unterschiede. Und da ich im Winter fast jedes Wochenende in irgend einer Eishalle stehe, weiß ich wovon ich rede...da kann ein Eishockeyspiel schon mal gnadenlos lang werden.

Aber wir können uns gerne über Pferde unterhalten, davon habe ich zwei. ;-)

Gruß, Frauke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du zwei hast, kannst du mir ja eines davon abgeben (geschenkt).

Machst du das auch nur Hobbymäßig, oder bist du ne Turnierreiterin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sven:

na dann drück ich die Daumen... bei mir ists auch noch nicht optimal... aber ich hab da ja auch noch so ne Bimax vor mir... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Sven:

na dann drück ich die Daumen... bei mir ists auch noch nicht optimal... aber ich hab da ja auch noch so ne Bimax vor mir... ;-)

Und wenn nicht wofür gibts Blutdoping und Epo.:wink::mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

also bisher war ich immer nur in Dorsten in der großen Halle. heute war kaum was los und wir hatten die Halle fast für uns alleine :-)

Meine Mum und eine gute Freundin von ihr kamen doch noch mit *freu*

Es hat riesen Spaß gemacht... Bin zwar jetzt k.o. und werde jetzt schlafen gehen, doch ich werde es nun durchziehen und es öfter mal machen... In Gelsenkirchen? Du meinst doch nicht etwa die Eisbahn im Sportparadies oder? Ist die nicht kleiner als die in Dorsten? Ich meine ja...

Nee also kalt ging eigentlich, manchmal wurde mir so warm, dass ich am liebsten die Jacke ausgezogen hätte...

Werde demnächst mal schauen, wo ich eigene Schlittschuhe herbekomme :-) Am besten weiße Kunstlaufschuhe...

Ps. Reiten war ich früher auch mal... bin aber leider öfters beim galoppieren runtergeflogen... das Pferd war etwas zu wild und unberechenbar... Kaum gab es irgendein Geräusch oder so, zickte Pandora damals immer herum... Passiert ist mir nie was, konnte mich irgendwie immer noch festhalten, bevor es nach unten ging...

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Tanja nee, die Halle und vor allem auch die Eisfläche in GE sind definitv größer. In GE kann man vor allem auch problemlos ohne Jacke fahren.

@Sven, kann keins entbehren: mein Oldtimer wird nicht mehr geritten, die Stute wird jetzt erst angeritten. Bisher war ich eher Geländereiter. Bin oft mit dem Pferd in Urlaub gefahren (Lüneburger Heide/Nordsee), wir sind Schleppjagden geritten, waren der Sankt Martin und auch sonst für jeden quatsch zu haben.

Mal sehen wie sich die Kleine entwickelt. Sie hat eine recht gute Abstammung und wenn's paßt werde ich sie sicherlich auch mal auf nem' Turnier vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@vf1972,

und du meinst die Halle im Sport Paradies oder? Weißt du auch wieviel der Eintritt dort kostet? In Dorsten musste ich 5 € Eintritt zahlen und 3 € für Schlittschuhausleih!

Weiß gar nicht mehr, wie viel man im Sportparadies zahlen musste... Aber komisch finde ich es auch. Dachte Eishallen sind alle kühl ^^ Ohne Jacke hätte ich nämlich gestern nach dem Einlaufen auch fahren können *gg*

Ps. was mir noch einfällt. Früher spielte ich auch in einem Mädchenverein Fußball! War der Torwart... Die Mannschaft hieß SC Hassel! Doch die Mannschaft löste sich hinterher auf, da es irgendwie immer weniger Mädels wurden.

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden