Canelle

Chronisch widerkehrende Schmerzen nach Kiefer-Op?

Hallo zusammen!

Ich stehe kurz davor mich für einen kieferchirurgischen Eingriff zu entscheiden. Jetzt kenne ich aber jemanden, der hatte eine UK-OP und er "spürt" das Wetter, sprich er hat Schmerzen wenn das Wetter umschlägt. Meine Arbeitskollegin hatte sich den Kieferknochen einmal angerissen und auch sie schmerzt es wenn sich, wie sie sagt Hoch- und Tiefdruckgebiet abwechseln. Meine Zahnärztin meint, eine Kiefer-Op könne lebenslange Rheumaschmerzen verursachen, die nur auf psychologischer Ebene gelindert werden können.

Nun bin ich natürlich verunsichert:? . Die OP an sich macht mir keine Angst (kann auch ohne Probleme bei einer zugucken auf youtube) und auch die Tortur mit der Spange nicht. Aber die Aussicht lebenslang immer wieder Schmerzen im Gesicht zu ertragen hilft mir bei meiner Entscheidung nicht sonderlich. Ich hoffe Ihr "Erfahrenen" könnt mir Auskunft geben und erzählen wie es euch geht auch einige Jahre nach der Operation. Ich wäre euch sehr dankbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

ich habe bisher nichts dergleichen bemerkt.

Das einzige wo auch ich meine das Wetter zu "fühlen" ist bei meinen OP-Narben hinter den Ohren und an meinem Knie.

Ich mein aber auch schon mal von solchen Geschichten gehört zu haben, allerdings nicht speziell bei Kiefer-OPs.

Kann mir aber vorstellen das da was dran ist. Ich habe mir vor Jahren mal sämtliche Zähen an einem Fuß gebrochen, jetzt vor einem Jahr bekam ich schmerzen in den Zehen. Also ab zum Chirurgen, der teile mir dann mit das dadurch das die Zähen mal gebrochen waren sich dort Arthrose gebildet hat. Er sagt das käme sehr häufig vor bei alten Brüchen.

Mein Mann hat jetzt ähnliche Erfahrungen gemacht, Mittelfußknochen vor Jahren gebrochen! Nun vor kurzem schwoll sein Fuß an und schmerzte sehr. Nach eingehender Untersuchung teilte ihm sein Arzt mit das der Bruch nicht richtig verheilt sei. Auch sei ein Ansatz von Rheuma zu erkennen.

Rheuma kann meines Wissens nach durch viele Dinge ausgelößt werden.

Ich denke mir fast das es ein Forum zu diesem Thema gibt.

Und weil mich das auch interessiert werd ich jetzt mal danach suchen.

Ich halte das für ein sehr interessantes Thema, sollte aufgegriffen werden wenn da etwas dran ist.

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

nach meiner jetzigen op am kiefer habe ich noch keine wetterfühligkeit bemerkt.

hatte als teenager eine op am knie. und sobald das wetter wechselt, meldet sich mein knie mit narbenschmerzen.

ganz komischer schmerz, wenn ich darüber fasse.:?

lg schnattchen:razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, habe mich mal umgeschaut...

http://www.vitanet.de/selbstmedikation/muskeln/rheuma_erkrankung/ursachen/

interessant finde ich diesen Auszug/Punkt 3:

Erkrankungen der Muskeln, Sehnen, Bänder, Sehnenscheiden oder der Schleimbeutel werden unter Weichteilrheumatismus zusammengefasst. Sowohl Abnutzungserscheinungen als auch entzündliche Prozesse, Verletzungen, Fehlhaltungen und Verspannungen können dazu beitragen.

ob man das aber nun auf unsere "Verletzungen", Fehlhaltungen und Verspannungen beziehen kann?

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So, habe mich mal umgeschaut...

http://www.vitanet.de/selbstmedikation/muskeln/rheuma_erkrankung/ursachen/

interessant finde ich diesen Auszug/Punkt 3:

Erkrankungen der Muskeln, Sehnen, Bänder, Sehnenscheiden oder der Schleimbeutel werden unter Weichteilrheumatismus zusammengefasst. Sowohl Abnutzungserscheinungen als auch entzündliche Prozesse, Verletzungen, Fehlhaltungen und Verspannungen können dazu beitragen.

ob man das aber nun auf unsere "Verletzungen", Fehlhaltungen und Verspannungen beziehen kann?

lieben Gruß

Tanja

hallo tanja,

habe einen befreundeten physiotherapeuten...vielleicht kann er mir ja eine antwort darauf geben....hoffe ich erreiche ihn in den nächsten tagen...

lg schnattchen:razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Schnattchen,

bin schon gespannt was er dir dazu sagen kann. Ich werd mal sehen ob ich einen Doc aus der Chirurgie dazu befragen kann. Muß Sonntag in die Chirurgie, mal sehen ob ich einen dazu befragen kann.

Ich hatte es schon mal irgendwo erwähnt, wäre nicht schlecht wenn wir einen Physiotherapeuten als Forumsteilnehmer hätten ;-) (aber die haben ja bekanntlich kaum Zeit)

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Schnattchen,

bin schon gespannt was er dir dazu sagen kann. Ich werd mal sehen ob ich einen Doc aus der Chirurgie dazu befragen kann. Muß Sonntag in die Chirurgie, mal sehen ob ich einen dazu befragen kann.

Ich hatte es schon mal irgendwo erwähnt, wäre nicht schlecht wenn wir einen Physiotherapeuten als Forumsteilnehmer hätten ;-) (aber die haben ja bekanntlich kaum Zeit)

lieben Gruß

Tanja

hallo tanja,

da magst du recht haben. er ist freiberuflich und wirklich nur im stress.

vielleicht kann ich ihn trotzdem ein wenig dafür begeistern. ich weiß, das er diese kiefergelenksgeschichten und so auch behandelt und sich gut auskennt. er wäre eigentlich ideal für dieses forum.

vielleicht bekommst du ja auch was beim kfc raus. würde mich echt sehr interessieren.

lg schnattchen:-P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Äh bäh, ich zum KFC neeee da muß ich hoffentlich nie wieder hin!!!

Besuche meinen Schwager in der Klinik, der hatte gestern nen bösen Unfall auf der Arbeit. Wenn ich nen Kittel sehe, werd ich mich direkt mal dranhängen und den ausquetschen!

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Äh bäh, ich zum KFC neeee da muß ich hoffentlich nie wieder hin!!!

Besuche meinen Schwager in der Klinik, der hatte gestern nen bösen Unfall auf der Arbeit. Wenn ich nen Kittel sehe, werd ich mich direkt mal dranhängen und den ausquetschen!

lieben Gruß

Tanja

sorry,

meine finger waren schneller als der kopf.

meinte natürlich in der chirurgie.

lg schnattchen:razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank für Eure Antworten Tanja und Schnattchen.

Habe den Bericht über die verschiedenen Arten von Rheuma gelesen, war sehr interessant.. Ich werde wohl auch noch weiter durchs Netz surfen und mich schlau machen. Aber ich denke eure Antworten haben mich jetzt schon sehr beruhigt.

Jetzt habe ich aber noch eine andere Frage, wie war denn das bei euch mit der Sensibilität an den Lippen und rund um den Mund? Kam das Gefühl überall wieder zurück oder habt ihr jetzt eine taube Stelle? Mein Kieferorthopäde hat mir erklärt es könne eine Stelle zb. am Kinn taub bleiben. Das wäre mir eigentlich egal aber ich habe Schiss dass meine Lippen taub bleiben könnten und was wäre dann noch ein leidenschaftlicher Kuss mit meinem Schätzchen? :roll:

lg Canelle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na also da kann ich dich beruhigen :-) , ich habe am Kinn rechts eine taube Stelle, obwohl taub kann man das nicht nennen. Es ist ehr so als ob ich vom Zahnarzt ne Betäubung bekommen habe , die sich gerade von dannen macht. Fühlt sich wenn ich drüberstreiche etwas pelzig an. Auch die rechte Seite der Unterlippe ist davon betroffen.

Im Altag fällt mir das aber überhaupt nicht auf, nur wenn ich wie jetzt darüber nachdenke. Zudem muß ich erst abtasten wo die tauben Stellen sind, auf Anhieb könnt ich das nicht beantworten.

Und was das Küssen angeht ;-)...das geht hervorragend!!!

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo canelle,

hatte nur leichte sensibilisationsstörungen.

waren nach ca 6 wochen vollkommen weg.

küssen war gar kein problem, denn ich hatte auch keine tauben lippen:razz:

lg schnattchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden