pizza21

wer hat erfahrungen mit verlagerten eckzähnen?

hallo ihr lieben,

ich habe einen palatinal verlagerten Eckzahn, der in den Zahnbogen eingeordnet werden soll! die Freilegung hatte ich vor 10 Monaten und seit dem hat er sich kaum bewegt:cry:

Mein Kfo kann mir leider nicht sagen, ob er sich überhaupt einordnen lassen wird und wie lange es noch dauern kann, bis er da ist, wo er hingehört :-(

Hat/hatte jemand von euch vielleicht ein ähnliches Problem, wenn ja:

hat sich der Eckzahn einordnen lassen?

wie lange hat es gedauert bis der Eckzahn im zahnbogen war?

Liebe grüße, Pizza.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Fotos wären tatsächlich hilfreich. Ich kann mir nicht ganz vorstellen, was du meinst. Ich hatte als Kind viel zu hoch stehende Eckzähne, die mit einer herausnehmbaren Spange, die ich nur in der Nacht tragen musste, innerhalb von 1 1/2 Jahren im Zahnbogen eingeordnet waren. Danach war der Biss perfekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden