Pippilotta

Gummikette gerissen!

Hallo zusammen,

mir ist vor 2 Tagen eine Gummikette gerissen und jetzt weiß ich nicht genau, ob das sehr schlimm ist!? Habe bei meiner KFO angerufen, aber die hat 2 Wochen Urlaub - für Notfälle wurde eine Handy Nr. durchgegeben!

Die Gummikette, die gerissen ist, ist an der Seite befestigt, die eigentlich so in Ordnung ist. Also nehme ich an, daß sie dafür da ist, um die Zähne so zu halten, wie sie jetzt stehen!!?? (Kann mich da auch irren, da ich es leider nicht genau weiß). Meine Bedenken sind nun, ob die Zähne sich in der Zeit nun wieder verändern könnten, ob es sinnvoll wäre, mich dann doch mal über diese Notfallnr. zu melden! Am ersten und zweiten Tag hat dann auch ein Zahn in der Reihe beim essen etwas weh getan... bin mir total unschlüssig, was ich tun soll! Vllt. kann mir einer der Fachmänner hier einen Rat geben oder jemand, der schonmal das gleiche Problem hatte!

Das Nervige an der Sache ist, daß die Kette jetzt ja noch irgendwie befestigt ist und ein wenig stört... kann jetzt immer an einem Ende mit der Zunge dran rumspielen, aber das könnte ich diesen Zeitraum über schon aushalten, wenn es der einzige Nachteil ist!

LG P.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Du hast Probleme.

Das ist völlig egal...schneid sie halt ab wenns stört.

Beim nächsten KFO-Besuch soll er eine neue spannen....auf die paar Tage kommt es nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pippilotta,

Hallo zusammen,

mir ist vor 2 Tagen eine Gummikette gerissen und jetzt weiß ich nicht genau, ob das sehr schlimm ist!? Habe bei meiner KFO angerufen, aber die hat 2 Wochen Urlaub - für Notfälle wurde eine Handy Nr. durchgegeben!

Also, ich würde da im Zweifelsfall nicht lange fackeln und die Handynummer anrufen. Vermutlich wird sie dann schon sagen: "Das stört nicht und kann warten" oder "gehen Sie bitte zu dem und dem Kollegen; der kümmert sich dann drum". Besser eine dumme Frage als etwas, das sich hinterher zum handfesten Problem auswächst (zumindest meine Ansicht).

Mir ist das auch mal passiert, daß im Urlaub meines KFO der Bogen herausgesprungen ist - da hab' ich auch die Handynummer von seinem AB angerufen. In dem Fall war's dann die zweite, oben genannte Variante.

Viel Erfolg!

Viele Grüße

Kristian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo zusammen,

mir ist vor 2 Tagen eine Gummikette gerissen und jetzt weiß ich nicht genau, ob das sehr schlimm ist!? Habe bei meiner KFO angerufen, aber die hat 2 Wochen Urlaub - für Notfälle wurde eine Handy Nr. durchgegeben!

Die Gummikette, die gerissen ist, ist an der Seite befestigt, die eigentlich so in Ordnung ist. Also nehme ich an, daß sie dafür da ist, um die Zähne so zu halten, wie sie jetzt stehen!!?? (Kann mich da auch irren, da ich es leider nicht genau weiß). Meine Bedenken sind nun, ob die Zähne sich in der Zeit nun wieder verändern könnten, ob es sinnvoll wäre, mich dann doch mal über diese Notfallnr. zu melden! Am ersten und zweiten Tag hat dann auch ein Zahn in der Reihe beim essen etwas weh getan... bin mir total unschlüssig, was ich tun soll! Vllt. kann mir einer der Fachmänner hier einen Rat geben oder jemand, der schonmal das gleiche Problem hatte!

Das Nervige an der Sache ist, daß die Kette jetzt ja noch irgendwie befestigt ist und ein wenig stört... kann jetzt immer an einem Ende mit der Zunge dran rumspielen, aber das könnte ich diesen Zeitraum über schon aushalten, wenn es der einzige Nachteil ist!

LG P.

das du die Zähne danach spürst ist normal

das hab ich auch immer wenn was abgeht;)

wenn die Kette fehlt könnte es schon sein dass sich etwas verschiebt

aber dies lässt sich sicherlich schnell wieder zurück bewegen

wenn die Kette so extrem wichtig wäre hätte er es dir bestimmt gesagt

ob du ihn nun deshalb anrufst mußt du leider selber entscheiden

ich würde es vermutlich nicht tun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eure Antworten! Naja, ich warte nochmal ab und rufe erstmal nicht an! Denke auch, daß es sich relativ leicht wieder zurückbewegen lässt, sollte sich was verschieben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden