Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lovely_Yola

Oberkiefer Vorverlagerung ohne OP????

Hallo,

da ich in letzter Zeit immer wieder überrascht wurde, was alles möglich ist in der Kieferorthopädie, wollte ich mal die Frage stellen, ob man den Oberkiefer auch ohne OP ein bißchen nach vorne holen kann? (Mir würden ein paar wenige mm absolut reichen, also es handelt sich nicht um viele mm).

Ich selbst denke, dass das nicht funktioniert, aber vielleicht belehrt ihr mich eines besseren!?!?

Und wenn ja, wie funktioniert das? Was müsste ich für Strapazen auf mich nehmen?

Ich habe ein Zungenhabit (heißt das so?), d.h. ich habe bisher immer mit der Zunge zwischen die Zähne vorne gedrückt (deshalb auch mein offener Biss). Jetzt versuche ich bewusst, meine Zunge oben am Gaumen vorne ans Zahnfleisch zu drücken... - weil ich weiß, was für enorme Kräfte die Zunge hat, rede ich mir ein, dass sich dadurch vielleicht der Oberkiefer ein klein bißchen nach vorne schiebt? Ist das möglich?

LG und vielen Dank für Antwort,

Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

da ich in letzter Zeit immer wieder überrascht wurde, was alles möglich ist in der Kieferorthopädie, wollte ich mal die Frage stellen, ob man den Oberkiefer auch ohne OP ein bißchen nach vorne holen kann? (Mir würden ein paar wenige mm absolut reichen, also es handelt sich nicht um viele mm).
Naja, vorverlagern kann man den OK nicht, aber man die Frontzähne etwas nach vorne kippen, was dann einen ähnlichen Effekt hat. Hier im Forum gab es Fälle bei denen auf eine OK-OP verzichtet wurde und die Fronzähne etwas nach vorne bewegt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

da ich in letzter Zeit immer wieder überrascht wurde, was alles möglich ist in der Kieferorthopädie, wollte ich mal die Frage stellen, ob man den Oberkiefer auch ohne OP ein bißchen nach vorne holen kann? ...

Eigentlich wie so oft: Nur als kind/Jugendlicher, wenn der Knochen noch nicht so fest ist. Dann geht es. Als Erw. nur noch mit OP.

Das ist das, was ich bisher so verstanden hab.

Ansonsten sieh caesiaflava, und frag deinen KFO doch dazu.

gruss

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0