An4ik

OP-Simulation

Hallo,

ich hätte mal wieder eine Frage...:smile:

Ich habe hier gelesen, dass man vor der Haupt-OP eine Simulation machen lassen kann, wo man zu sehen bekommt, wie das gesicht nach der OP ausschaut. Im Profil und von vorne.

Haben es denn viele von euch gemacht?

Sieht man nach der OP wirklich genau so aus wie in der Simulation?

War jemand mit dem "Simulationsbild" mehr zufrieden wie mit dem "Nachherbild"?

Oder verstehe ich das ganze komplett falsch und man kann im vorhinein gar nicht sagen, wie das ganze nach der OP aussehen wird?!

Desweiteren habe ich gelesen, dass man die selbst zahlen muss.

Muss man das denn auch, wenn die KK sonst alle Kosten übernimmt?

Wäre sehr glücklich über eure Beiträge!!!!!!

Danke!

LG

An4ik (Anna)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo

Das was du meinst nennt sich Video Imaging.

Eine OP Simulation ist etwas komplett anderes.

Bei der OP Simu. werden Gebissabdrücke an einem so genannten Artikulator gegeneinander verschoben und vermessen, dabei wird geschaut ob der Biss aufeinander passt.

Bei Video Imaging werden vorher Bilder mit vom KFO berechneten Meßwerten übereinander gelagert und heraus kommt ein ungefähres nachher Bild.

Ungefähr deshalb weil man nicht festlegen kann wie sich die Weichteile verhalten werden.

Ich hab es machen lassen und 150 € berappen müssen.

Wenn ich jetzt so drüber nachdenke hätte ich es lieber sein gelassen, weil was nützt mir das, wenn hinterher sowieso was anderes raus kommt.

Kauf dir lieber etwas hübsches zum anziehen, oder was weiß ich was.

LG Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich jetzt so drüber nachdenke hätte ich es lieber sein gelassen, weil was nützt mir das, wenn hinterher sowieso was anderes raus kommt.

oh, danke für die Erklärung!

Ich wusste wirklich nicht genau wie es genannt wird. :idea:

heißt dein Kommentar jetzt dass du hinterher anders aussahst wie bei diesem Imaging? Bist du unzufrieden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oh, danke für die Erklärung!

Ich wusste wirklich nicht genau wie es genannt wird. :idea:

heißt dein Kommentar jetzt dass du hinterher anders aussahst wie bei diesem Imaging? Bist du unzufrieden?

Ich und unzufrieden? Nein! Ich bin froh das es nicht so aussieht wie auf den Video Imaging.

LG Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Anna,

also ich habe eine OP-Simulation machen lassen, die auch (im Einzelfall und nach persönlicher Vorstellung) von der KK übernommen wurde. Eine Weichteilsimulation habe ich (meines Wissens nach) nicht gemacht, allerdings war in dem ZDF-Bericht von meiner OP am Ende, als ich aus dem OP geschoben werde ein vorher- und ein simuliertes nachher-Bild zu sehen, zu dem der Kommentar war "...dann wird Diana wahrscheinlich aussehen, wie auf diesem simulierten Bild.." oder so ähnlich... Das Bild habe ich allerdings bei der Ausstrahlung selbst zum ersten Mal gesehen! XD Ich muss aber auch sagen, dass ich finde, es entspricht nicht wirklich dem Endergebnis. Die Kieferstellung im Profil schon einigermaßen, aber vor allem die Nase sieht total anders aus, als auf dem simulierten Bild.

Liebe Grüße, Diana.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so wie ich hier lese....ich glaube ich mache das dann lieber nicht.

Dann sehe ich auf dem Bild womöglich bildhübsch aus (als beispiel) und bin dann enttäuscht, wenn es doch nicht so kommt.

Das Problem ist halt nur, dass ich mir überhaupt nicht vorstellen kann wie ich von vorn aussehen werde.

Im Profil ist klar, da wird die Oberlippe bissle fülliger und der Bereich unter der Nase nicht so abgeflacht. Aber von vorne....hmmm....Nase? - keine Ahnung, Lippe? - keine Vorstellung, Lachfalten? :-) - no idea!

Deshalb dachte ich, ich mache so eine Vorherbildserie.

Aber naja....jetzt habe ich es mir wieder ausreden lassen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden