FrauHolle

Arztbewertung im Internet

-Werbung-

-Werbung-

moin,

können die juristen unter uns (:arrow: nele ;-)) das mal von der rechtlichen seite beleuchten? nicht dass ich irgendetwas zu befürchten hätte - ich würde sowieso nur positiv bewertet werden :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sowas gibt es auch für Österreich, aber Kieferorthopäden sind da leider keine dabei, nur Zahnärzte. Dürft aber noch recht neu und unbekannt sein, da es noch nicht viele Einträge gibt.

http://www.arztbewertung.at/

Und das mit dem rechtlichen Aspekt würde mich auch interessieren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was das rechtliche Situation in Österreich betrifft so verweise ich auf §111, §112, §113 und §114 des STGB. Auch §117 ist in diesem Zusammenhang interessant.

http://www.internet4jurists.at/gesetze/bg_stgb01.htm#%A7_110.

Zusammenfassend kann man sagen, dass man mit Tatsachenbehauptungen vorsichtig sein sollte und diese nur äußern sollte, wenn es Zeugen oder Beweise (zB.Gutachten) gibt.

Mit abschwächenden Formulierungen wie ich "vermute", "glaube gesehen zu haben" ect. ist man auch bei Tatsachenbehauptungen, die man nicht beweisen kann, vermutlich auch aus dem Schneider.

Die Tatsache, dass Ehrenbeleidungsdelikte nur auf Verlangen des Opfers verfolgt werden und dieses spätestens 6 Wochen nach der Tat (wenn ich mich nicht irre) angezeigt werden müssen, macht eine Strafverfolgung extrem unwahrscheinlich.

Ich bin im Bereich Strafrecht aber auch nur Laie und warte mit Spannung auf Kommentare von Experten. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der österreichischen Seite muss man sich ja registrieren - irgendwie aufwendig, aber wenn es mir rechtlich nicht schaden könnte, würde ich schon einige Bewertungen abgeben und auch gern welche zu lesen bekommen.

Was mir eingefallen ist, es gibt ja auch Bewertungsplattformen für Hochschulprofessoren. Da habe ich auch von keinen rechtlichen Problemen gehört, und ob Uni Lektor oder Arzt, sollte keinen Unterschied ausmachen. Ich bilde mir sogar ein, dass von der Hochschülerschaft Werbung gemacht worden ist dafür.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Lehrer mit höchstrichterlichem Segen auch unsachlich bewertet werden dürfen, werden sich die "Halbgötter" in Weiß dem wohl kaum entziehen können... Das wäre ja noch schöner!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, eigentlich finde ich es erstaunlich, dass in einer Gemeinschaft mit Gleichinteressierten eine Urteilsfindung mit Ausklang einer Bewertung:razz:, wie auch immer Probleme macht. Da sieht man mal, wie demokratisch unser aller Wohlbefinden geleitet wird. Da kann schon die Angst umgehen, wegen Bedenken, dass es einen Rüffel gibt.

Allgemein habe ich aber den Eindruck, und dieser ist nicht paragrafisch unterlegt:razz:, dass nur Doktoren und Proffesoren, wie auch gerichtliche Amtsträger ein zu denkendes Urteil abgeben dürfen, was vordergründig meinungsbestimmend sein soll.

Bürger, die auch ihre Meinung zu einem Thema haben, werden dann als Leserbrief dargestellt und bieten eine eher unterhaltsame Darstellung, was aber zum Glück auch eine Darstellungsberechtigung in den Medien findet. Gruß matteo:razz:

Allerdings und das wollte ich schon immer mal loswerden, die Allgemeinheit begeht den Fehler, dass sie immer gerne vorgefasste Meinungen aufschnappt und diese vertritt, so als sei damit das eigene Denken abgestellt.

Durch die Erfahrungsberichte soll man sich doch ein eigenes Bild machen, weil es doch immer individuell ist und auch so bleiben sollte.

Also bitte nichts verallgemeinern sondern dieses Kandidatenraster nach Platzwahl bitte abstellen.

Das erinnert mich noch stark an meinen Mathelehrer, der all seine Schüler tabellarisch nach Bestbewertung aufgestellt hat, wie peinlich war das denn ?

Eine andere Frage ist: Wie wohlwollend soll man eigentlich im Internet sein mit Bewertungen nach welchen Maßstäben, die die Leute erstmal begreifen müssen?

Da sieht man mal, wie man in eine Sackgasse gerät, die keinem weiterhilft. Jeden, den es betrifft, wird sich schon damit beschäftigen müssen, egal ob faul oder nicht. Har, Har....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut,

Es gibt ja noch Qype ein nicht reines Ärzte bewertungsportal in dem man (Service) Dienstleistungen Bewerten kann...

Wieso Braucht man nach ner KFO behandlung Kronen? Venners würde ich ja noch verstehen?

Liebe Grüße

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gut,

Es gibt ja noch Qype ein nicht reines Ärzte bewertungsportal in dem man (Service) Dienstleistungen Bewerten kann...

Wieso Braucht man nach ner KFO behandlung Kronen? Venners würde ich ja noch verstehen?

Liebe Grüße

Chris

Hallo,

ich hatte vor der KFO- Behandlung schon überkronte Schneidezähne im OK.

Die waren jedoch damals als Block angefertigt worden, damit ich keine Zahnlücke mehr habe. Für die KFO- Behandlung musste dieser Block getrennt werden, um die Zähne auch verschieben zu können.

LG Schnattchen:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe vor einiger Zeit auch eine Arztbewertungsseite im Internet gefunden, und zwar speziell eine für Zahnärzte und Kieferorthopäden:

http://www.die-zahnarztempfehlung.com

Man kann hier mehrere Länder auswählen, unter anderem auch Österreich.

Kennt jemand diese Seite bzw. weiß jemand ob es sich hierbei auch um eine seriöse Seite mit ernstgemeinten Empfehlungen handelt oder lediglich um Werbung für die betreffenden Zahnärzte?

LG

Berti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kannte die seite nicht,

hat mir aber weitergeholfen, danke.

Hast du mit Hilfe dieser Seite also einen Zahnarzt gefunden, mit dem du zufrieden warst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, aber dank der Bewertungen werde ich zu einem dieser Ärzte gehen, da ich hier in Hessen noch kein guten Zahnarzt gefunden hatte.

Hast du schon ein Arzt aus dieser Seite getestet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Seite www.docinsider.de ist ziemlich leer und scheint nicht besonders aktuell zu sein. In Heidelberg habe ich eben bei einem kurzen Besuch auf der Seite bereits drei Praxen gefunden, die nicht mehr existieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hast du schon ein Arzt aus dieser Seite getestet?

Nein, bis jetzt noch nicht.

Mich wundert es nur ein bisschen, dass diese Seite ziemlich unbekannt sein dürfte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo berti,

äh also soweit ich weiss, ich habe gerade nochmal nachgeschaut das ich auch nicht irre, ist das zahnarztempfelung.com international, also es ist zumindest zu finden wenn man Ebru gürel ein gibt, und die praktiziert in der Türkei, ich kann mir net vorstellen das es dann dort keine Össi oder schweizer ZA's gibt...

vielliecht hat keine die bewertet weil die zu schlecht sind:tongue:

aber das kann ich mir auch net vorstellen, die abivardi schwestern praktizieren dort ja auch...

LG

Zahnspängchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja es gibt eh einige Empfehlungen für österreichische Ärzte auf dieser Seite. Die Frage ist nur, wie sehr man diesen Empfehlungen trauen kann bzw. ob man ihnen überhaupt trauen kann.

Weil theoretisch braucht sich nur jemand dort registrieren (vielleicht sogar der Arzt selbst) und kann dann schon eine Empfehlung abgeben, nur um Werbung für den betreffenden Arzt zu machen.

Das meinte ich eigentlich damit, also die Frage ist, wie vertrauenswürdig diese Internetseite ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden