Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ela

Naselaufen nach OP

Ich kann diejenigen unter Euch, deren Nase nach der OP (und einer Polyp-Entfernung oder so etwas) auch noch läuft, ein wenig beruhigen: Ich fragte neulich beim Chirurgen nach, und obwohl meine Nase nun schon über 7 Wochen lang ziemlich stark läuft, sagte er, das sei normal: Die Schleimhaut müsse sich erst neu bilden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Ela!

Das ist ja interessant! Allerdings habe ich eher das Problem, dass ich keine Luft durch die Nase bekomme. Bei mir wurde chronische Sinusitis ausgekratzt. Hast Du eine Ahnung wann man wieder die Nase putzen darf?? WIe war das bei Dir? Schlafe nachts nämlich immer noch ganz schlecht, weil ich nur durch den Mund atmen kann, mein ganzer Hals trocknet dann aus und ich werd dauernd wach, weil alles so trocken ist, dass ich nicht schlucken kann....

Sonnigen Gruß

Cat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey cat!

ist vielleicht bei dir anders, da bei dir ja noch was ausgekratzt wurde... aber mein doc meinte, dass ich 14 tage nach der op wieder die nase putzen darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Chris!

Danke für die Info! Mich macht die Nase nämlich langsam echt wahnsinnig :roll:

Werde dann wohl am besten noch mal beim Chirurgen nachfragen.

Wie geht es Dir denn ansonsten? Was macht die Shwellung?

Sonnige Grüße

Cat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja und wie ich schon mal geschrieben habe helfen nasentropfen eben sehr gut ;) die lösen den mist in der nase ein wenig auf.

danke, mir geht es eigentlich sehr gut :) bin ein wenig gefrustet, da ich die festen gummis noch 2 wochen behalten muss :P aber sonst alles bestens... die schwellung ist so gut wie weg!!!

wie siehts bei dir aus???

bitte bitte mehr sonnige grüße! es ist soooo kalt draußen :roll:

liebe grüße Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hab das Problem mit der laufenden Nase auch, nur in zwei Wochen ist die Bimax bei mir ein Jahr her :? Mein Doc meint aber auch es könnte nichts mit der OP zu tun haben.

Es ist schon nervig wenn man alles glauben muss was die einem sagen.

Ich hätte mal Medizin studieren sollen :wink:

Liebe Grüsse

Vreni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist es umgekehrt. Seit meiner OP kann ich durch die Nase um einiges besser atmen als vorher. Ein sehr schöner Nebeneffekt. Ich dachte erst, es läge an dem Nasenspray, das ich mir in der ersten Woche sehr oft reingepfiffen habe, aber nach 8 Wochen ist der Effekt immer noch da. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0