Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
razor

kleine ZDF Dokumentation

-Werbung-

-Werbung-

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/Neues_Kinn_fuer_Diana/267604?inPopup=true

Wurde bei dieser Patientin eigentlich auch die Nase korregiert? Bei Minute 5.10fällt mir auch auf, dass das Kinn auf den Fotos nach der OP etwas kleiner ist als wenn man sie lebend sieht. wurde nachträglich noch das Kinn korregiert?

kannst du die patientin selbst fragen, die ist nämlich auch hier im forum ;-) .. guck mal nach pinklady. sehr sehr tolles ergebnis kann man zu dem video nur sagen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo razor,

bei mir wurden weder kinn noch nase korrigiert. wie dr. kater in dem video schon sagt, sah man während der OP, dass eine kinnplastik doch nicht nötig war, wie eigentlich gedacht. es wurden nur die beiden kiefer versetzt (deshalb finde ich den titel "neues kinn für Diana" auch etwas schlecht gewählt, denn am kinn wurde ja nichts gemacht).

an der nase selbst wurde auch nichts gemacht, sie hat sich aber durch die OP trotzdem stark verändert, womit ich erst sehr unzufrieden war, weil mir das vorher auch nicht bewusst war. mittlerweile bin ich aber zufieden mit der nase. ;)

liebe grüße, Diana.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mh komisch, denn auf den bildern sieht dein kinn kleiner aus als in echt. lag wohl an den schwellungen. die nase sieht jetzt auch kleiner aus, aber das liegt wohl daran, dass der Oberkiefer nach vorne verlagert wurde. aber echt tolles ergebnis! ;-)

p.s. kann mir gar nicht vorstellen, wie du überhaupt mit so einer fehlstellung essen konntest.^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem tollen ergebnis liegt vielleicht auch da dran das es sich hier um ein wirklich hübsches Mädchen handelt. Irgendwie fällt mir jetzt ein spruch von einem Künstler ein der etwas in der art sagte von wegen die schönheit die figur war schon immer da man musste sie nur herraus holen....

LG

SD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@-LD-Silencer: danke! ;)

@razor: was für bilder meinst du denn? ja, das kinn wirkt kleiner, das war ja auch das ziel. das kam eben durch die hochverlagerung (impaktierung?) das OK und dann natürlich noch dadurch, dass die zähne ja nicht mehr aufeinander standen nach der OP, sondern die im UK hinter denen im OK stehen. dadurch ist die kinnpartie ja sozusagen nochmal ein stück hochgerutscht. wenn ich es richtig verstanden habe, nennt man das autorotation. dadurch haben die gesichtsproportionen (drittel-regel) dann auch gestimmt und die kinnplastik war unnötig.

liebe grüße, Diana.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

achso. ich meine die bilder die in der 5. Minute gezeigt werden. das sieht dein kinn von der seite irgendwie kleiner aus als in echt. entweder sind das noch schwellungen oder wirkt es auf fotos anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meinst du diese profilfotos? ja, da bin ich in der tat noch geschwollen und deswegen sieht das kinn auch nioch kleiner aus. war da nach der OP schon fast panisch, weil es fast aussah, als hätte ich kein kinn mehr, aber das hat sich zum glück wieder gelegt, auch wenn mir mein kinn immernoch manchmal arg klein vorkommt, bzw. der übergang von kinn in hals irgendwie komisch.. naja... vielleicht ist das auch nur einbildung. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0