Einduetiges anzeichen das man Progenica-forum suechtig ist eindeutig, wenn man inner bar sein smartphone auspackt, w-lan startet und ueber das wlan hotspot der bar nochmal schnell reinschaut :-)

lach gerade ueber mich selbst, und das herzhaft...

der kollege neben mir lacht auch schon als ich ihm erzaehlte was ich gerade tue :-)

hade

chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

So witzig ist das garnicht...

Ich selber merke das ich mindestens PC süchtig bin. Meine spiele sucht habe ich überwunden wo ich jeden tag mindestens 3 stunden gespielt habe. Dafür hänge ich jeden tag viele stunden in diesem und in einem anderen forum. Um anderem forum habe ich über 1000 beitrage seit anfang 2006. Wobei die letzten 500 nur von den ca letzten 9 monaten sind.

Ohne PC kann ich garnicht. Mir fehlt etwas. Es ist schon so weit wenn ich gerade irgendwo bin dann muss ich an den PC denken und muss dann schnell heim um mich dran zu setzen erstmal prüfen ob ich neue nachrichten habe...

Obwohl es da ganz toll war muss ich eben heim und sitze dann deswegen alleine vor meinem PC.

Also sooo witzig ist das echt nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das es sowas wirklich gibt weiß ich,

Ich habe das Thema hier Scherzhafter weiße aufgemacht, weil ich gestern Abend doch wirklich über mich lachen musste.

Wobei es bei mir auch nicht so ist das ich zwanghaft an Rechner muss, manchmal bin ich doch sogar ganz froh wenn er aus ist, wenn ich zb. ne lange zeit am Stück, so 3 Wochen oder so, im Büro gesessen war um irgendwas zu Planen oder so, dann geht einem die Rechenmaschine manchmal schon aufen Geist.

Aber mal im ernst: Ich hatte neulich wieder ne Produktion bei der es im Hotel keinen I-Net Zugang gab, was ja in Hotels mittlerweile eigentlich wirklich Standard ist, und im Venue haben die das erst nach 3 Tagen geschafft uns ne Ether-Con Strippe hoch zu legen.

Und da "nochmal eben schnell was nachlesen" ist nicht. Also schnell mal bei Hersteller den Fehlercode von ner Lampe runterzuladen ist Fehlanzeige da is man ohne I-Net ganz schön aufgeschmissen. Irgendwie kamen wir uns zurückversetzt in ne Frühere Zeit vor, alles telefonisch klären zu müssen, usw. irgendwie ist man mittlerweile ja schon fast auf das I-Net angewiesen.

Hoşça cal

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar Rainer, hab auch ne Karte aber die hatte ich nicht dabei... aber werde sie nun immer dabei haben wenn ich in einem Hotel welches nicht in unserer Access Datenbank aufgeführt ist, oder in ein unbekanntes Venue fahre...

Trotzdem: Thanks a Lot! :551:

Es ging ja, nur man kam sich wirklich so zurückversetzt vor wie in ner anderen zeit irgendwo Mitte oder ende der 90er :-) auch wenn ich da noch nicht wirklich mitreden kann weil ich da noch nicht so alt war...

Aber wir haben uns wirklich gefragt wie haben es die Menschen in den 80ern und 90ern gemacht, hatten die immer für alles die komplette Dokumentation dabei... :-)

Hoşça cal

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wir haben uns wirklich gefragt wie haben es die Menschen in den 80ern und 90ern gemacht

Lieber Chris,

in den 80er und 90er Jahren hatten wir unsere Ruhe und haben viel mit geschriebenen Worten auf Papier gearbeitet. In sog. Büchern kann man viel erfahren über Rechtschreibung,Didaktik,Ironie, Volkszugehörigkeit usw.

Aber auch ich finde es wunderbar, mit einem gestochen scharfen Handydisplay unterwegs im Internet zu shoppen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden