nicoleleon

Schraube um Oberkiefer zu weiten

Hallo

Bin ziemlich neu hier!

Ich habe mal eine fragen, ich hab Gestern die Gummis Für die schraube reingestetzt bekommen, bekomme die schraube am 7.4 eingesetzt und die OP am 10.4!

Allso ich muß sagen die gummis drücken schon ganz schön!, kann ich mich auf noch mehr schmerzen einstellen oder werden die so bleiben!??

( ich habe das gefühl meine zähne sind alle locker und fallen glaich raus und kauen geht auch nicht so gut) ist das normal?????

Bitte helft mir ich hab echt ziemlich angst überhaupt weiter zu machen!!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi!

Keine Sorge, die Gummis sind erstmal das Schmerzhafteste an der Sache, jedenfalls war es bei mir so. Aber dieser Druckschmerz lässt auch in ein paar Tagen nach!

Wenn du magst, lies mal in meinen Berichten (siehe Signatur), habe die Prozedur auch schon hinter mir.

LG Christina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo

Bin ziemlich neu hier!

Ich habe mal eine fragen, ich hab Gestern die Gummis Für die schraube reingestetzt bekommen, bekomme die schraube am 7.4 eingesetzt und die OP am 10.4!

Allso ich muß sagen die gummis drücken schon ganz schön!, kann ich mich auf noch mehr schmerzen einstellen oder werden die so bleiben!??

( ich habe das gefühl meine zähne sind alle locker und fallen glaich raus und kauen geht auch nicht so gut) ist das normal?????

Bitte helft mir ich hab echt ziemlich angst überhaupt weiter zu machen!!!!!!!!!!!

Hi nicoleleon,

also als ich meine GNE hatte, konnte ich mich selbst an die Wand klatschen,

weil es so weh getan hat mit den Gummis. Konnte bestimmt 2 Nächte nicht schlafen, als ich die reinbekommen habe. Die Gummis waren 2 Wochen drin, dann kam die Schraube und OP. Mit der Zeit lässt der Schmerz aber auf jeden Fall nach. Also keine Sorge.

Wie du später auf die Spange und die Zahnbewegungen reagierst ist jedoch ganz unterschiedlich.

Wie die meisten hier sagen würden, gibt es keine Schmerzen.

Ich dagegen würde sagen, dass man es nicht verallgemeinern kann.

Ich habe jedes Mal nach dem Bogenwechsel mindestens 2 Tage Zahnweh...weil sich alles bewegt und spannt.

Aber bevor du es nicht angefangen hast, würde ich noch nicht ans Aufhören denken! ;-)

LG

Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem kann ich mich nur anschließen. Jeder reagiert auf die Zahnbewegungen anders. Bei mir haben die Separiergummis im Oberkiefer kaum wehgetan, dafür die im Unterkiefer um so mehr. Da konnte ich an den 3 Tagen, wo die drin waren auch nur noch Jogurt, Kaiserschmarrn oder andere weiche Sachen essen. Nach dem Einsetzen der Spangen bzw. nach meinen KFO-Teminen hatte ich meist erst einmal keine Schmerzen, aber dafür zwickt immer wieder mal der eine Zahn, mal der andere Zahn, so dass ich bis jetzt keine regelmäßigkeit feststellen konnte. Aber alles in allem waren bisher die Gummis im UK das schmerzhafteste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte früher auch eine GNE. Die Gummies sind echt das schlimmste gewesen, das aufdrehen zieht etwas in der Nase war aber bei mir nicht schlimm. Wünsche dir alles gute für die OP!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden