Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Planika

Röntgenaufnahmen

Hallo Zusammen,

wieviel Röntgenaufnahmen wurden bei euch eigentlich wärend der Behandlungszeit gemacht?

Gibt es eigentlich eine Richtlinie wie oft man sich röntgen lassen darf ohne gesundheitliche Folgen?

Liebe Grüße

die Planika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi Planika,

es gibt zig röntgenveordnungen und Strahlenschutzgesetzte, in denen genau festgelegt ist wieviel Strahling eine Person pro Jahr abbekommen darf. Das bezieht sich aber haputsächlich auf Personen, die in strahlenexponierten Bereichen arbeiten (also zum Beispiel die Assissteneten in den Röntgenräumen) Bei Patienten wägt man immer den Nutzen gegenüber den Schaden ab (also ist die röntgenaufnahme hilfreich um zu einer diagnose zu kommen oder ist es überflüssige Strahlenbelastung und schadet dem Patienten dadurch mehr)

Ich kann dir aber sagen, dass die natürliche Strahlenbelastung pro Jahr (zum Beispiel durch Strahlung von Radon, das in jeder Wohnung vorkommt), der jeder von uns ausgesetzt ist ca. zehnmal so hoch ist wie eine Schädelaufnahme in zwei Ebenen! Einen ganz interessanten Vergleich habe ich mal von einem Radiologen gehört, der sagte, dass man durch einmal in die USA fliegen genausoviel Strahlung ausgesetzt ist wie bei 120 (!) Lungenaufnahmen!

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und hab dich nicht verwirrt oder so!

Eva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Zahnarzt hat mir mal gesagt, daß man bei einmal Schädelröntgen derselben Strahlung ausgesetzt ist, wie an einem Tag auf 2000m Höhe in den Bergen. Und einen Tag auf 2000m Höhe verbringen zumindest die Skifahrer unter uns ja oft genug, ohne sich Gedanken darüber zu machen.

Lg, sub

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jep, seh ich genauso ;) im übrigen konnte die strahlenbelastung durch die entwicklung der digitalen röntgentechnik -die mittlerweile recht gut verbreitet ist- sehr stark reduziert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0