rocknroll*queen

Wie lange dauert es, bis man richtig sprechen kann nach der OP?

Hallo ihr Lieben,

meine Bimax ist für Ende August geplant - den genauen Termin bekomme ich erst in 2 Wochen.

Nun habe ich aber ab dem 22. September für 3 Wochen Praktikum an einer Schule. Also ich studiere Lehramt und halte dann auch Unterricht, wobei ich den Unterricht notfalls auch erst in der letzten Woche zwischen 6.-10. Oktober halten kann.

Frage nun: Glaubt ihr, dass das dann schon wieder mit dem sprechen richtig hin haut? Ich hätte so 7-8 Wochen Zeit bis zum Unterricht halten.

Liebe Grüße ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo, also würde mal sagen ja das sollte sich eigentlich gut ausgehen.

Hatte zwar nur eine UK OP aber ich konnte nach ca. 2 Wochen wieder normal sprechen. Was dich am sprechen behindert ist ja vorallem der Splint, diese Aufbissschiene, die kannst du aber normal jederzeit rausnehmen und man hat ihn durchschnittlich nur ca. 3 Wochen was ich so weiss...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey

also bei mir ist es so das ich nach der bimax 2 wochen danach zum fäden ziehn war und dann dachte jut jetzt noch ne woche oder so der splint aber pustekuchen

ich darf jetzt noch 6 wochen den splint tragen na super 6 wochen weiter vor mich hin lispeln aber denke das ist immer verschieden zumindest weis ich dann das nach 6 wochen der ganze spuk vorbei ist und ich wieder normal leben kann

sprich so gut wie wieder alles essen ..sprechen etc meint jedenfalls der kc

lg der jay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, also ich finde 6-7 Wochen realistisch.

Waere zumindest fuer mich so - den Splint habe ich nur 2 Tage gebraucht, dann war er weg.

Wenn du schon 2 Wochen nach OP Unterricht halten solltest, waere das auch moeglich, aber halt sehr anstrengend...

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

frag am Besten mal deinen Arzt. Das wird teilweise halt ein wenig unterschiedlich gehandhabt und gemacht von den Ärzten. Ich hatte meinen Splint 2 Wochen. Reden kann ich auch prinzipiell wieder, aber ich spreche schon noch undeutlich durch die Schwellungen und meine OP ist jetzt 4 Wochen her. Aber dein Arzt wird für deine Behandlung am besten wissen, wie schnell das bei dir wieder gehen wird.

LG, Bienie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Also ich hatte UK und OK OP und ich hab zwei Wochen nach der OP mit der Uni angefangen. Sprechen hielt sich in der ersten Woche noch in Grenzen, es war jetzt kein großes Problem aber halt nicht unbedingt angenehm, aber ab der 3 Woche ging es steil bergauf damit. Ich denke mal, dass du mit dem Sprechen kein großes Problem haben wirst.

lg Vero

PS: mein Krankenstand dauerte allerdings 5 Wochen und nachdem ich in der Arbeit permanent durch quasseln darf, war es zwar von der Verständigung her auch kein Problem (man versteht mich ohne Probleme), aber vor allem Anfangs etwas anstrengender...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also, ich habe auch Lehramt studiert und konnte mit meinen zwei Mentorinnen, die ich in den zwei Praktika hatte, über alle Probleme gut reden. Im ersten Praktikum habe ich gar nicht alle Stunden gehalten, die verlangt waren. War einfach zu stressig. Irgendwie haben bei uns alle in der Stundentafel, die abzugeben war, ein bisschen gemogelt ;-) . Das nur mal so zur Beruhigung.

Ich hatte vor drei Wochen eine UK-Vorverlagerung und wäre mit Sicherheit schon in der Lage, eine Stunde zu halten. Den Splint hatte ich nur eine Woche.

Dir alles Gute!

LG, Tiffany

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach 7-8 sprichst du wieder total normal. Also ich würd sogar sagen, du kannst nach 4 Wochen wieder ganz normal sprechen, vielleicht auch schon etwas früher. Aber es kommt natürlich auch drauf an, wie lange du Gummis tragen musst (und wie viele).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

es hängt von jeden individuell ab.

mir hatte man gesagt, das man ca. 4 wochen krankgeschrieben ist, als Lehrer wäre es aber auch länger gegangen.

Den Splint hatte ich 9 wochen, und damit hätte Unterrichten keinen Sinn gemacht. Und ein bisschen Schwer fällt es dann doch, am Tag mehrere Stunden konzentriert zu unterrichten.

mit der Spange hatte ich weniger ein Problem, eher die Schüler, aber das hatte mich nicht weiter gestört.

Also an Deiner Stelle würde ich dann versuchen einen etwas früheren Termin für die OP zu bekommen, wenn das Praktikum sich nicht verschieben lässt.

gruss

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sprich am besten mit deinem Arzt darüber!! Das ist von fall zu fall so unterschielich, wie tag und Nacht! Ich würde da nur auf seine Meinung vertrauen, er weiss wie er nach der OP behandelt (Splint, gummis usw.)

Ich bin 4 wochen PostOP kann wieder fast normal reden, ein kleiner nuscheln ist nach da, aber nicht schlimm...

LG Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sprich am besten mit deinem Arzt darüber!! Das ist von fall zu fall so unterschielich, wie tag und Nacht! Ich würde da nur auf seine Meinung vertrauen, er weiss wie er nach der OP behandelt (Splint, gummis usw.)

Ich bin 4 wochen PostOP kann wieder fast normal reden, ein kleiner nuscheln ist nach da, aber nicht schlimm...

LG Conny

Zustimmung. Es ist aber was anderes, wenn Du entscheiden kannst ob Du reden willst und wieviel, oder wenn Du unterrichten sollst und Sprechen musst.

gruss

michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hängt wirklich von jedem individuell ab, ich hatte den Splint auch nur 2 Tage, aber dafür die Gummierung für 10 Wochen und auch wenn ich die Gummies nicht im Mund hatte, hatte ich das Gefühl zu nuscheln und ich konnte auch nicht lange reden, weil es anstrengend war. Vielleicht solltest du dein Problem wirklich mal beim KC ansprechen und eventuell wäre wirklich ein früherer OP-Termin möglich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden