Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tacera

Schmerzen bei GNE

Hallo,

ich schreibe ja eher selten hier, haette heute aber noch eine Frage an euch wegen meiner Tochter (13 Jahre).

Sie hat am Freitag ihre GNE-Spange eingesetzt bekommen und seit Sonntag Abend drehen wir Morgens und Abends an dem Raedchen.

Mittlerweile klagt sie schon ueber relative Schmerzen, die sich vom Kiefer auch nach oben Richtung Schlaefen ausdehnen.

Weiss jemand, ob das normal ist? Morgen ist ja leider Feiertag und ich kann niemanden erreichen. Am Freitag haben wir nen Kontrolltermin beim Kfo.

Danke und viele Gruesse von tacera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wenn sowas über Feiertage passiert, dann am besten vorübergehend aufhören mit dem Drehen! Damit richtet man keinen Schaden an, sondern stellt die Behandlung nur vorübergehend (ein paar Tage, bis man mit dem KFO über den weiteren Vorgang besprechen kann) ein!

In deinem Fall ja dann sogar nur bis Freitag!

Sollten die Schmerzen stärker werden, dann natürlich notfalls in die Klinik fahren!

Aber sobald man aufhört mit Drehen, sollten die Schmerzen eigentlich auch verschwinden!

Vielleicht wird euch der KFO am Freitag dann sagen, dass ihr anstatt einer ganzen (?) nur noch eine halbe Umdrehung pro Tag machen sollt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erstmal,

wir hatten heute frueh nochmals gedreht und ich hab ihr eine 200mg Ibuprofen gegeben. Mittlerweile ist sie ganz froehlich unterwegs und traegt Zeitungen aus. Feste Sachen beissen kann sie allerdings nicht. Aber ich denke, dass ist erstmal normal, oder?

Morgen spreche ich dann mit dem Kieferorthopaeden. zMal sehen, was der meint.

Vielen Dank tacera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0