silversmile76

Kieferorthopädie im Blindflug - wissenschaftliche Basis fehlt

-Werbung-

-Werbung-

Schöner link,

allerdings wird die ästhetische und psychologische Komponente nicht berücksichtigt und diese ist vielfach Auslöser für viele tausend Euro Investition, Op und Zahnspangen....und Vertrauen in Versprechungen von KFO.

Gesunde, aber leider schiefe Zähne sind nunmal auch ein Geschäftsbereich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden