Hallo!

ich habe nun schon oft gelesen das bei den meisten die Platten ca. 6 Monate später wieder entferntt werden! Muss das so sein? Oder können die auch erst z.B. nach 2 Jahren entfernt werden?

danke schonmal für eure antworten

lg sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey sternekrümel

Die Platten sollten 6-12 Monate nach OP entfernt werden da es dann noch ziehmlich einfach fünktioniert.wenn man länger wartet wird es für den KFC schwieriger weil sie dann schon doll eingewachsen sind.Ich denke nach ein paar Jahren wird die dann keiner mehr gern rausoperieren sondern lieber dazu raten sie drin zu lassen.So hat es mir mein KFC erklärt.Ich hatte meine UK Vorverlagerung vor 4 Wochen und werde mir meine Platten im Januar entnehmen lassen.

lg peggy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sandra,

meine Platte im Kinn wurde am 9.5.08 nach etwa 7-monatiger "Tragezeit" entfernt. Da dies nur mit Lokalanästhesie erfolgte, kann ich sagen, daß es ein ganz "schönes" Geschabe und Gedrücke war. Mein Kieferchirurg meinte, daß schon etwas Knochen über die Platte gewachsen war. Ich denke also, man sollte nicht zu lange mit der Plattenentfernung warten.

Viele Grüße

Kirsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden