Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Angshase

Plötzlich schmerzen

Hy!

Habe gestern beim Zähneputzen festgestellt das ich wenn ich an die eine stelle hinten komme wo die Platte ist richtig schmerzen hab . Das zieht richtig heftig. Seit heute habe ich ohne grund an der selben stelle Zahnfleischbluten. Wenn ich die stelle nicht berühre ist alles ok, muss ich jetzt trotzdem zum Arzt oder ist das normal? Außerden kribbelt die stelle so nervig.

Bin über jede antwort dankbar

Angsthase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Angsthase.

So was ähnliches habe ich auch bemerkt. Ca. 3 Monate nach der OP ist ein Backenzahn im OK superempfindlich geworden - komischerweise ausschließlich beim Zähneputzen. Kurz darauf wurde ein anderer Zahn (auf der gegenüberliegenden Seite) auf Druck empfindlich. Mein KFO hat dann beide Zähne mal geröntgt und keine Entzündung oder so erkannt. Schön zu sehen war aber, dass die Platten äußerst nah an den Wurzeln liegen. Vielleicht wurde da ja bei mir was beschädigt??? Ich hoffe natürlich, dass sich das bald wieder normalisiert - spätestens nach der Plattenentfernung.

Achja, ich hab den Eindruck, dass mit-Sensodyne-Putzen auch ein bisschen geholfen hat. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Claudia für deine Antwort.

Hatte schon mal überlegt ob ich nicht noch mal bei Doc Kater reinschauen sollte, da mir aufgefallen ist das wenn ich oben mit der Zunge an die Stelle fahre wo die schnitte gemacht wurden, das da lücken sind (komischer weise nur rechts). Aber ich habe am 01.11. meine Ausbildung begonnen und komme jeden Tag erst so gegem 20- 20:30 heim. Echt toll, und dann bekommt man noch gesagt man soll die Arzttermine außerhalb der Arbeitszeiten legen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Claudia,

das gleiche hab ich auch. Ein Backenzahn ist empfindlich. Aber nur beim Zähneputzen. Mittlerweile hab ich da Gefühl es ist zum nächsten Zahn nach vorne gewandert. Auch mein Zahnarzt hat das geröngt, konnte aber nichts finden.

Könnten das evtl. empfindliche Zahnhälse sein??? Kennt das jemand?

lg, sub

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0