schnecke

Zähne locker nach OP und Zahnspangenentfernung

Hallo,

meine OP war letztes Jahr im Juli (UK-Rücklage).

Danach hatte ich zur Feinabstimmung bis vor drei Wochen noch die feste Spange. Ein Zahn konnte nicht ganz korrekt gestellt werden, da meine Zunge immer wieder den Zahn in die andere Richtung "gedrückt" hat.

Trotz Logo und sonstige Quälerei änderte sich daran nichts. Ich habe dann irgendwann festgestellt das der Zahn locker wurde, und der KFO meinte irgendwann ist auch mal genug und die Zähne müssen jetzt zur Ruhe kommen. Spange also raus.

Mittlerweile habe ich nur noch nachts die lockere Spange.

Gestern habe ich festgestellt das im Unterkiefer alle Zähne (bis auf die Backenzähne) locker (d. h. enorm beweglich) sind. Im Oberkiefer ist alles bestens.

Ich war heute früh schon beim Zahnarzt, der aber meinte das wird sich schon noch geben. Kann bei Kfo-Behandlungen von Erwachsenen schon mal vorkommen.

Ich bin völlig verunsichert. Ist das wirklich normal?

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Lg Schnecke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hallo,

ja, das kann vorkommen, bei mir war es im ok so, die zwei schneidezaehne waren (einer ist noch ein wenig) sehr beweglich. es kann bis zu einem jahr dauern, bis die zaehne wieder fest sitzen. sie sollten auch belastet werden, zuviel schonen sollte man sie auch nicht, aber auch nicht dran rumwackeln, um zu testen, ob sie schon fest sind - hab ich gemacht...

mal beobachten und wenns nicht spuerbar fester wird, nochmals zum zahnarzt, und ev. eine zweite meinung einholen.

meine brackets sind nun ein jahr ab und jetzt erst hab ich das gefuehl, dass die zaehne wieder gut im kiefer sitzen.

lg marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

das beruhigt mich schon ein wenig. Ich hatte schon voll die Horrorvorstellungen.

Werde morgen mit meinem Kfo nochmals darüber sprechen, und dann einfach mal abwarten und Tee trinken.

Danke Dir schon mal

Lg Jutta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden