Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
keramikbiene

KFO in Berlin

Hallo,

jetzt dürfen ja keine Namen mehr von Ärzten hier genannt werden wenn ich das richtig las.

Dennoch würde ich gerne von denen vielleicht Tips erhalten, die in Berlin in KFO Behandlung sind. In alten Thread fielen schon verschiedene Namen.

Ich bin bei eine Gemeinschaftspraxis in Mitte, und bin doch verunsichert. Ich bin bei einer Praxis eines Bu. - weder zufrieden noch unzufrieden, dafür ist es zu früh. Wer auch dort ist, oder von seinem KFO sehr überzeugt, sendet mir doch bitte eine PN. Das wäre furchtbar lieb. (Sehr interessiert an Berichten über Bi von ad/Wie/Erm aber auch andere)

Öffentlich interessiert mich, wie Ihr Euch sicher geworden seid, dass ihr in den richtigen Händen seid? Und ob Ihr dennoch zweifelt. Welche Rolle spielt für Euch die Meinung eines KCs? und ob es eine Gemeinschaftspraxis ist?

Ich finde den Zweifel furchtbar lästig, werde ihn aber nicht los. auch wenn es keinen konkreten Grund gibt. Aber wie würde ich einen konkreten Grund entdecken?

Bei mir ist das so, dass der Arzt nicht den Bogen einsetzt. Das macht eine der Assistentinnen. Ist das nun schlecht? Ich las das hier. aber sie schaut vorher drauf und nachher drauf. Reicht das nicht?

Gerde auch Beiträge hier aus dem Forum über Straight-Wire, SPeescheKurve etc. verunsichern mich. Vor allem weil ich eine UK-Rückklage habe, und sie nur KFO-technisch betreut wird. Waren denn einige der Autoren in Berlin behandelt?

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0