Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
FrauHolle

Atmungsprobleme nach Extraktionslückenschluss!!!

Ich habe immer mehr Atmungsschwierigkeiten. Durch die Nase bekomme ich nur schwach Luft. Ich merke dies besonders wenn ich morgens auffwache. Da fühle ich mich so müde und gerädert als ich hätte ich 3 Tage durchgemacht. Meine Leistungsfähigkeit ist entsprechend.

Durch die Extraktionsbehandlung mit anschließender Lückenschließung wurden meine Atemwege verengt und ich spüre es in letzter Zeit sehr deutlich. Vielleicht auch bedingt durch das warme Wetter um so mehr. Das macht einen ganz schön zu schaffen, weil man nie ganz fit ist. Sport ist zur Zeit gar nicht drin.

Ich kann nur jedem dazu raten, bevor er Extraktionstherapien vornehmen lässt sich darüber Gedanken zu machen, wie sich das auf die Atemwege auswirken kann. Im Moment ist dies neben den anderen negativen Begleiterscheinungen mein größtes Problem, da ich kaum erholsamen Schlaf habe und die Sauerstoffzufuhr eingeschränkt ist.

FrauHolle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0