Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
schumi

op<=>zivi

servus..vl könnt ihr mir helfen:confused:

ich mache momentan zivi (noch8monate^^) und habe vor, meine fehlstellung möglichst bald operieren zu lassen...und da ich nach dem zivi auch möglichst bald studieren möchte, wollte ich fragen, ob ich bereits während meines dienstes die op machen könne, um zeit zu sparen..

wie wäre das dann geregelt (sonderurlaub, etc..)?

greetz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

servus..vl könnt ihr mir helfen:confused:

ich mache momentan zivi (noch8monate^^) und habe vor, meine fehlstellung möglichst bald operieren zu lassen...und da ich nach dem zivi auch möglichst bald studieren möchte, wollte ich fragen, ob ich bereits während meines dienstes die op machen könne, um zeit zu sparen..

wie wäre das dann geregelt (sonderurlaub, etc..)?

greetz

wenn du damit rechnest, dass deine krankenkasse die OP bezahlt: daraus wird nichts. während der zivizeit bist du auf eine andere weise krankenversichert. und da sind dysgnathie-OPs ausdrücklich ausgeschlossen.

zu sonderurlaub o.ä. weiß ich nichts

edit: das mag vielleicht anders sein, wenn deine behandlung noch vor beginn des zivildienstes begonnen wurde. ich weiß nur, dass ich damals mit dem einreichen des antrags warten musste, bis ich wieder normal versichert war

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0