Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kaddas

Wie lange kann Zusage über Kostenübernahme dauern?

Hallo,

ich habe Ende Mai meinen Behandlungs- und Kostenplan für die kombinierte KFO und KFC Behandlung an meine private Krankenversicherung geschickt und warte leider immer noch auf eine Anwort von denen?

Ich habe dort auch schon angerufen und nachgefragt. Da hieß es nur, dass die Unterlagen meiner KFO immernoch alle bei Ihrem beratenden KFO lägen.

Wie ist da Eure Erfahrung? Wie lange hat das denn so bei Euch gedauert? Kann man das evtl. irgendwie Beschleunigen?

Es macht mich irgendwie ganz wuschig und je länger das dauert um so mehr mach ich mir Gedanken ob ich das alles überhaupt noch will. :evil:

Ich würde mich über Eure Erfahrungen diesbzfl. sehr freuen.

Danke und Viele Grüße

kaddas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Bei mir hat es auch recht lange gedauert, bis die Uniklinik den Antrag erst mal an die KK geschickt hat. Aber danach ging es recht schnell. Musste zwar auch alles erst von einem Gutachter geprüft werden, aber ich glaube das hat maximal 2-4 Wochen gedauert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bzgl. privater Vers. :

Nachdem ein Gutachter eingeschaltet wurde, hörte ich 3 Monate (auch nach Telefonaten) nichts von der KK.

Nach 4Monaten hatte ich dann den KFO Termin und teilte der Kasse schriftlich mit, ich würde nun die Behandlung beginnen und nötigenfalls rechtliche Schritte einleiten......eine Woche später kam die Zusage (alles bezogen auf eine KFO-Behandlung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat es 6 Wochen gedauert- die Klinik hat die Unterlagen sofort abgeschickt, aber die Gutachter der Krankenkasse haben scheinbar so lange gebraucht. Vielleicht dauert es bei dir im Moment etwas länger wegen der Sommerferien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für Eure Antworten. Scheint also sehr unterschiedlich zu sein. :wink:

Inzwsichen ist nun auch der Brief meiner PKV angekommen. Sie übernehmen die vertraglichen 90% außer für die Zahnflächenversiegelung. Naja egal, dass ist es mir dann aber wert selbst zu bezahlen.

Tja, dann kann es ja endlich los gehen. :D War schon kurz davor, alles wieder abzusagen. :???:

Viele liebe Grüße

Katharina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0