Jörg

Nächste OP steht an

Hallo alle Zusammen,

hab ja schon lange nix mehr geschrieben. Aber bei mir geht es jetzt endlich weiter. Bin zum Glück an eine Bimax vorbei gekommen. Jetzt steht die UK Verlagerung nach vorne an und ich sag Euch Angst macht sich breit.

War heute beim MKG-Chirurg:???: und am 30.09.2008 geht es los.....

Bin froh wenn alles vorbei.

Hoffe es geht alles gut;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Jörg,

du brauchst keine Angst vor der OP zu haben, obwohl ich deine Aufregung gut verstehen kann.

Ich konnte allerdings die Zeit kaum abwarten, bis es endlich so weit war.

Mach dir noch ein paar schöne Wochen.

Viele Grüße

Daniela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja ich weiß nicht:???:

Hatte eine GNE die hat mir eigentlich schon gereicht!

Hat jemand von euch schon mal was von einer Kinnplastik in Verbindung mit der UK Vorverlagerung gehört ich kann mir das trotz Erklärung nicht so recht vorstellen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kinnplastik wird wohl meist zusammen mit UkVV gemacht oder auch erst wenn die Platten raus kommen

wird bei mir auf jeden Fall auch in Frage kommen

mein UK liegt ca 10mm zurück und mein Kinn fand ich immer ausreichend

nach einem Forumstreffen sprach mich jemand auf mein Kinn an und ich war mir da noch sicher dass da keine Änderung notwendig ist

nur hat nun der Prof. in der Klinik das auch angesprochen und ich bin mir ganz und gar nimmer sicher ob das danach gut wirkt oder nicht

was die Kinn-OP angeht hab ich weniger Sorgen, allerdings will ich da auch noch einmal nachhaken was die Nerven angeht

in einem bin ich mir aber sicher

wenn ich mir an 6 Stellen die Kiefer durchtrennen lasse dann kommt es auf das Kinn auch nicht mehr an:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn man das bei der plattenentfernung macht...muss man dann nochmal zur plattenentfernung?

wenn man es nicht drin lassen will wohl schon

der Vorteil ist wohl dass man es vllt besser abschätzen kann ob es gut aussieht

mir wurde gesagt ich dürfte vorher eine Computersimulation sehen wie es werden könnte

daher denke ich dass es dann gleich mitgemacht wird wenn ich es will

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden