Lovely_Yola

Kleine Makel - schöner als Perfektion?

Hallo zusammen,

da ich ja u.a. auch vor der Entscheidung stehe, wie meine beiden 2er Schneidezähne (die bis dato noch nicht vorhanden sind) im OK aussehen sollen (ob ich sie durch Implantate ersetze oder die Eckzähne modellieren lasse sei mal dahingestellt), hab ich mir mal ein paar Gedanken gemacht.

Grundsätzlich sind die 2er Schneidezähne immer einen Tick kleiner und schmaler als die 1er Schneidezähne..

Nun sind meine Eckzähne (falls ich diese modellieren lassen würde) aber um einiges breiter als die 1er.. :???:

Hab mich schon an den Gedanken gewöhnt, dass das dann wohl nicht so perfekt aussehen wird - zumal die Prämolaren-Backenzähne ja dann gleich an 3.ter Position ziemlich weit vorne stehen würden- (und war demnach auch ein bißchen genervt und enttäuscht), bis ich in einem Artikel ein Bild gesehen hab von Sarah Connor und dann mal ein bißchen genauer auf die Zähne geachtet habe:

http://www.worth1000.com/web/media/251453/sarah_connor.jpg

Außerdem hat sie -m.E.- auch eine leichte OK-Rücklage!?!?:

http://www.promiblogger.com/wp-content/uploads/2008/05/sarah-connor.jpg

Was ich damit sagen möchte:

Ich finde Sarah Connor's Lächeln irgendwie total toll, weil sie nicht 100% perfekte Perlenketten-Zähne hat, und irgendwie sieht es frech aus.

Zu ihr würden diese Perlenketten-Zähne (ein Zahn gleich groß wie der andere) garnicht passen, oder was meint ihr??

Wenn man das erste Foto so anschaut, dann könnten theoretisch ihre Schneidezähne auch ihre Prämolaren sein, odeR?

Sorry für die blöde Frage, aber ich hatte/habe immer so die Befürchtung, wenn ich nur vier Zähne im Frontbereich hätte (ohne die 2er und die Schneidezähne würden zu 2ern umfunktioniert werden), dann würde es doof aussehen, weil 2x3 Zähne im Frontbereich ästhetisch besser aussehen....

aber grade am Beispiel Sarah Connor kann man nicht erkennen, ob es sich bei den 3ern um Schneidezähne oder Prämolaren handelt, findet ihr nicht auch?

Denkt bitte nicht, ich wäre verrückt, wenn ich mir um so Kleinigkeiten Gedanken mache, aber wenn man 2 Zähne im Frontbereich weniger hat als andere (was nicht so häufig vorkommt) und dann auch noch so spitze Zähne, dann macht man sich halt Gedanken darum..

Viele liebe Grüße, Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Och komm, das war ein ernstgemeintes Thema.

Also kein offtopic bitte :-D

Zurück zum Thema.

hehe...

ich hab erst ganz am schluss kapiert, dass dir 2 zähne fehlen.

und auch nicht richtig kapiert was da jetzt deine handlungsalternativen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hehe...

ich hab erst ganz am schluss kapiert, dass dir 2 zähne fehlen.

und auch nicht richtig kapiert was da jetzt deine handlungsalternativen sind.

Die beiden Schneidezähne sind bei mir von Geburt an nicht angelegt gewesen.

In diesem Thread geht es um die Form/Größe/Breite der 2.ten Schneidezähne.

Wenn ich diese bekommen werde, wird mich der Zahnarzt bestimmt fragen, welche Form/Größe/Breite sie haben sollen. Ich hoffe zumindest mal, dass er es nicht in Eigenregie machen wird.

Und deshalb die Frage, welche Form von zweiten Schneidezähnen ihr für attraktiv - schön - ästhetisch haltet?

Deshalb habe ich das Beispiel von Sarah Connor genommen, weil sie eigentlich die Einzigste "Prominente" ist, deren Schneidezähne nicht grad so Perlenketten-perfekt sind..

Also was findet ihr schöner? Bzw. findet ihr bsp. die Zähne von Sarah Connor schön?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Wegen der Häufigkeit deines Problems: Ich habe gleich zwei hübsche Frauen in meinem Umfeld, die das gleiche Problem haben. Bei der einen waren sie zwar angelegt, konnten jedoch nicht nach unten geholt werden und gingen, soviel ich weiss, bei der OP kaputt. Bei der anderen fehlen nebst den 2ern auch noch alle 5er. Da sie nie eine Zahnspange hatte, hat sie einfach viele grössere Lücken zwischen den Zähnen. Und ich finde, das stört gar nicht!

Aber ich finde, wenn man was dagegen machen will, dann doch eher mit Implantaten. Heutzutage sehen die ja wirklich super aus. Wird aber wohl wegen der hohen Kosten ein Problem sein?

Das Lächeln von Sarah Connor gefällt mir zwar nicht so, doch ihre Zähne finde ich sehr schön. Sieht halt ohnehin toll aus, wenn die Zähne von Natur aus schön sind und nicht so zahnspangengerade sind.

Liebe Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde man sollte darauf achten, dass ein bisschen "Leben" drin ist also nicht zu perfekt, vorallem was die Längen anbelangst sonst wirkt das Gebiss auch älter. Jedoch gelten eher größere Zähne allgemein als Schönheitsideal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe deinen Post nicht so recht!

In dem Y.T.-Beitrag kann man fast nichts erkennen, ich vermute, die Person mit diesem Scan hat ein sehr sehr großes Problem mit ihrem Kiefer.

Ich hoffe, ich versteh dich nicht falsch, aber wenn du mir damit sagen möchtest, wie lächerlich demhingegen mein Problem ist, dann finde ich das nicht okay!

Klar gibt es drastische und nicht so drastische Fälle, aber ich habe durch die spitzen, frontal-liegenden Zähne viel psychischen Schmerz hinter mir! Nicht nur, dass ich ständig "Vampir" genannt wurde, nein, es sieht auch aus, als wären meine Zähne (durch eine Prügelei?) eingeschlagen....

Hier wird über soooo viel diskutiert, ich denke, da stört es keinen, wenn ich einen Thread aufmache zum Thema "Zahnverkleidungen".

Danke Julietta, für den interessanten Link und auch die anderen, die was dazu geschrieben haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ganz ruhig.

das ist ein CT eines extremen unfall mit gebrochenem gesicht.

fand ich faszinierend zu sehen, wollte keinen neuen thread dazu aufmachen und hat unter der überschrift "Kleine Makel" am besten reingepasst.

hat nichts mit dir zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ganz ruhig.

das ist ein CT eines extremen unfall mit gebrochenem gesicht.

fand ich faszinierend zu sehen, wollte keinen neuen thread dazu aufmachen und hat unter der überschrift "Kleine Makel" am besten reingepasst.

hat nichts mit dir zu tun.

Ok. Sorry. Es sah halt danach aus....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden