Amazone

Nahrungsmittel

Hallo

Ich habe festgestellt, dass es mir nicht mehr möglich ist Apfelsaft zu trinken. Ich bekomme sofort Schmerzen, wie Zahnschmerzen und das dann an ALLEN Zähnen. Kommt das durch die Säure in Verbindung mit den Brackets?:x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

also ich denke, die Brackets können da nichts dafür, (höchstens dir wurde zu viel Zahnschmelz abgetragen)..

würde da mal zu einem normalen Zahnarzt gehen und das nachprüfen lassen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe an eine chemische Reaktion gedacht. Also, wenn Säure auf Nickel/Metall kommt.

Habt Ihr keine Probleme mit Säure? Bzw. Äpfeln? Bei Orangen habe ich z.B. kein Problem...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

ich habe an eine chemische Reaktion gedacht. Also, wenn Säure auf Nickel/Metall kommt.

Habt Ihr keine Probleme mit Säure? Bzw. Äpfeln? Bei Orangen habe ich z.B. kein Problem...

ich denke nicht - rein laienhaft überlegt -, dass die brackets so empfindlich sein dürfen, dass sie auf die säure von obst reagieren. frag doch einfach mal beim za oder kfo nach. vllt sind deine zähne einfach aufgrund der kfo-behandlung empfindlicher geworden.

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Die Schmerzen sind dort, wo die Brackets auf den Zähnen geklebt worden sind. Ich habe auch bereits an den Zahnschmelz gedacht. Wenn der nicht mehr sein sollte, werde ich nachdem die Zahnspange entfernt worden ist, dann wohl überall so schöne weiße Flecken haben. Wunderbar!:x

Aber anscheinend habt ihr nicht dieses Problem?! Bitte Apfelsaft kaufen, trinken und mir dann berichten...Hoffe, es ist doch normal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Amazone,

ich brauchte keinen Apfelsaft kaufen, hatte noch welchen da. Ich habe mal ein Glas davon getrunken. Also, bei mir passiert nichts. Es tut nichts weh und auch die Brackets fallen nicht ab, grins.

LG Kirstin

PS: Habe Metallbrackets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

dann werde ich mir morgen welchen kaufen und wenn ihr einen Schrei hört, dann kommt der von mir. Wenn ihr noch einen hört, kommt der von meinem Kieferorthopäden, der mir sowas angetan hat:-x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

bei einer freundin von mir wurden die zaehne zu stark angeaetzt, sodass sie auch nach der bracketszeit "schmerzen" beim apfelessen hat. ev. beruhigt sich das nach der bracketsabnahme wieder. ich konnte / wollte keinen apfel essen, da er anders schmeckte und das kam definitiv durch die brackets. diese beobachtung machte ich auch bei anderen nahrungsmitteln. zum bsp. mochte ich ploetzlich senf und kren, was zuvor nie der fall war - echt seltsam :)

ev. solltest du den saft verduennen oder einige zeit darauf verzichten und beobachten, ob sichs wieder legt. beim za nachfragen ist sicher eine gute idee.

lg marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

nach oder während der Bracketszeit? Ich kann noch nicht einmal Apfelschorle trinken. Werde es aber die Tage nochmals ausprobieren.

Hatte die Freundin anschließend keine weißen Flecken auf den Zähnen? Ich glaube nämlich, das der Zahnschmelz nicht wieder hergestellt werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich trinke sehr viele Obstsäfte, und ich habe keinerlei Probleme!

Ich vermute wirklich sehr, dass bei dir etwas zuviel Zahnschmelz abgetragen wurde....

wurdest du denn über dieses Risiko informiert????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

nein wurde ich nicht.

Wenn der Zahnschmelz tatsächlich angegriffen wurde, wird es wohl nicht so gut sein. Allerdings habe ich bei Orangensaft, Süßigkeiten, Kakao usw. überhaupt keine Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ja, empfindlichkeit haelt sich auch noch nach der bracketszeit... hat aber sonst keine nachteile.

hmm, soweit ich weiss, ist apfelsaft generell nicht so gut fuer die zaehne, ist auch in der wirkung anders als oragensaft..

lg marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

und ich habe getsren den Test gemacht. Habe mir natürtrüben Apfelsaft gekauft und diesen unverdünnt getrunken. Hatte erst total Angst. Als ich bemerkt hatte, dass das Experimet wohl gut geht, habe ich angefangen damit zu gurgeln8-) und es ist nichts mehr passiert. Anscheinend waren die Zähne damals besonders empfindlich gewesen. :-x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey, super :) das klingt ja gut.

wahrscheinlich ist das manchmal so, dass die zaehne empfindlicher reagieren..

wuensch dir noch alles gute,

lg marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden