Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Susine

Gegenteil von Gummy Smile

Soweit ich das bisher verfolgen konnte haben viele ein Gummy Smile. Bei der OK-VV wird ja dann der OK auch noch gekürzt, damit man das Zahnfleisch bei Lachen nicht sieht.

In meinem Fall verhält es sich umgekehrt. D.h. man sieht beim Sprechen nur meine untere Zahnreihe. Selbst beim Lachen kann man meine obere Zahnreihe nur zur Hälfte sehen.

Bei mir soll neben einer GNE und einer OK-VV der OK daher auch um 2-3 mm nach unten "verlängert" werden.

Kann mir jemand sagen, ob dadurch dann das Mittelgesicht (noch) länger wird?

Gibt es Bilder hier im Forum, die eine ähnliche Behandlung eben kein Gummy Smile hatten, so dass ich mir das besser vorstellen kann?

Danke

Susine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

auf der seite von deinem kieferchirurgen kannst du `n beispiel sehen. ist bei "unterkieferrücklagen".

das passwort für den bilderbereich solltest du ja haben, steht in jeder email.

sieht schon so aus als wird das mittelgesicht damit etwas länger, was in dem fall aber auch nötig war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja danke ich nehme an Du meinst die vorletzte in der zweiten Reihe mit der Oberkieferkippung oder?

Leider ist nur ein Profilbild zu sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Susine!

Also ich bezweifle ganz stark, dass das Mittelgesicht - oder das Gesicht insgesammt - länger wird. Bei einer OK-VV oder OK-RV wird tatsächlich etwas an dem AUSsehen deines Gesichts verändert - also auch von aussen sichtbar. Wenn der OK nach unten hin verlagert wird, passt sich der OK lediglich dem natürlichen Biss des UK an. Sprich: entweder deine entspannte Mund-/Zahn-Haltung ist immer 'offen' oder aber bei dir liegt ein anderes Problem vor. Normalerweise muss sich der UK in einem Fall wie deinem (und auch meinem) mehr bewegen bzw. weiter schließen, als normal. Die OK-"UV" schafft diesem Problem Abhilfe, dein Gesicht verlängert sich dadurch nicht.

Das einzige was mir immer Sorge bereitet, ist das Verhältnis von oberes Zahnfleisch zu Lippe. Ich habe immer das Gefühl wenn mein OK nach unten verlagert wird, dass dann die Lippe mit runtergezogen wird weil nicht 'genug' Zahnfleisch vorhanden ist.. Kann mich aber auch irren. Solche Sachen kann man immer erst nach der OP sagen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0