Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lucien

geteilter Bogen?

Hi,

ich soll bei meinem nächsten Termin (vorletzter Termin vor Entnahme der Spange) einen geteilten Bogen bekommen. Hab verschwitzt zu fragen was das heisst...

Wie und wo ist denn der Bogen "geteilt"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also ich habe 3 Teilbögen in meinem Mund. Jeweils vom 6er zum 7er (an einem 7er habe ich kein Bracket, da also nicht )hat meine KFO einen seperaten Bogen reingefummelt, der wurde an diesen Röhrchen reingesetzt. War eine ganz schöne Arbeit, da die Bögen jedesmal raus gerutscht sind, bin froh, wenn ich bald einen kompletten Bogen bekomme ohne diese 3 "Flicken".Man kann aber auch den Bogen woanders teilen, also rechte Seite den einen Bogen,linke Seite den anderen, so wollte sie das nämlich auch schon ma machen.Der KFO verwendet diese Teilbögen sehr gerne wenn er einen bestimmten Bereich mehr od. weniger Druck geben will, als dem Rest der Zähne ( in meinem Fall wollten die 7er nicht so wie der KFO und die haben nun stärkere Stahlbögen als der Rest meiner Zähne, warum sollen die schliesslich wegen der sturren 7er leiden:) ). Also, Teilbogen bedeutet das der /die KFO nur ein "Teil"stück eines Bogens verwendet (der Rest wandert in den Müll od. wird als Reperaturersatz aufgehoben ).

Hoffe du verstehst was ich meine, aber ich weiß grad nicht wie man das um diese Uhrzeit noch halbwegs sinnvoll erklären kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lucien,

bei mir ist auch ein abgerechneter Teilbogen im Mund. Allerdings verläuft dieser parallel zum Vollbogen und zwar vom 13 zum 16. Er ist beweglich, wie er genau befestigt ist, kann ich leider nicht sagen. Durch ein Elastik hieran zum 37 soll der Lückenschluss vom 15 erfolgen. Hierdurch soll wohl vermieden werden, dass ein Verankerungsverlust eintritt und der 16 nicht nach vorne kommt.

Sorry, ist schwer zu erklären und zu beschreiben. Es gibt also verschiedene Varianten von Teilbögen. Entweder isoliert oder eben integriert.

LG Klecksi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0