Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Konrad

Kontrolluntersuchungen nach OP

Hallo Leute!

Mal wieder ein neuer Thread, hoffe den gibts noch net!:)

Wie allgemein bekannt gibt es in den 6 Wochen Post-OP wöchentliche Kontrolluntersuchungen vom Kieferchirurgen oder Kieferorthopäden.

- Meine KfO hatte schon 3 Wochen Post-OP einen Abdruck genommen. Ein Glück, dass ich meinen Mund soweit aufbekommen habe:grin: !! Ich hoffe mal, dass das net zu früh war. Denn dieses abdrucknehmen belastet sicher den Kiefer!?

- Bei mir wurde am 3 Tag Post-OP geröngt. Ich denke man sollte das öfters machen um Veränderungen und Rezidive ausschließen zu können! Allerdings sollte man ja wegen der Strahlung auch net zu oft röntgen!?

Mich würde interessieren, wann und wie oft bei euch in dieser Zeit Abdrücke und Röntgenbilder gemacht wurden!??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

HEYY KONRAD;

mit solchen fragen quäle ich mich auch zur zeit.

ich war ja auch in bh von daher bin ich mit dem was dort gemacht wurde(regelmäßige konrolle, bereits nach drei tagen rntgenbilder etc.) soweit zufrieden, aber was mich aufregt ist wie immer wieder mal mein kieferorthopäde.

er hat mir erst nen termin in zweieinhalb wochen nach op gegeben und das beunruhigt mich doch sehr, weil die gummis, die ich tragen muss, große schmerzen verursachen und die zahnlücke immer grüßer wird. ich kann nicht einschätzen inwieweit die schmerzen normal sind.

der kfc meinte ich müsste wöchentlich zum kfo, aber der kfo sieht es anders und jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HEYY KONRAD;

mit solchen fragen quäle ich mich auch zur zeit.

ich war ja auch in bh von daher bin ich mit dem was dort gemacht wurde(regelmäßige konrolle, bereits nach drei tagen rntgenbilder etc.) soweit zufrieden, aber was mich aufregt ist wie immer wieder mal mein kieferorthopäde.

er hat mir erst nen termin in zweieinhalb wochen nach op gegeben und das beunruhigt mich doch sehr, weil die gummis, die ich tragen muss, große schmerzen verursachen und die zahnlücke immer grüßer wird. ich kann nicht einschätzen inwieweit die schmerzen normal sind.

der kfc meinte ich müsste wöchentlich zum kfo, aber der kfo sieht es anders und jetzt?

Er muss jede Woche ran!! Einfach anrufen und kären!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe schon angerufen und nach dem die sprechstundenhilfe in fragte meinte er"NEIN!sie soll zu ihrem termin (8.10.08) kommen!

was soll ich denn da bitte machen, soll ich trotz seiner anweisung einfach vorbeigehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich habe schon angerufen und nach dem die sprechstundenhilfe in fragte meinte er"NEIN!sie soll zu ihrem termin (8.10.08) kommen!

was soll ich denn da bitte machen, soll ich trotz seiner anweisung einfach vorbeigehen?

Ne, sag einfach, dass es die Anweisung vom KC ist, jede Woche ne Kontrolle durchzuführen. Und zwar JEDE bis 6 Wochen Post-OP.

Meine KfO wollte mich neulich auch erst in 4 Wochen wiedersehen und ich hab ihr erklärt, dass es so nicht geht und Sie hats verstanden und macht die Kontrollen jetzt jede Woche und das sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

danke dir fürs mutmachen.

ich glaube ich werde am montag gleich nochmal anrufen, wobei ich jetzt schon weiss, dass die sehr genrvt reagieren werden etc., vor allem wie gesagt mein kfo, aber das ist mir jetzt egal.

ich muss jetzt aufpassen, dass kurz vorm ziel nicht irgend ein fehler passiert, der meine kfo behandlung verlängern könnte. das wäre sehr schlimm für mich, weil ich die spange so schnell wie möglich raus haben will.

danke dir konrad.

liebe grüße, pizza.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir wurde bisher auch nur das eine mal in BH geröntgt, also ein paar Tage post OP. Abdrücke wurden bisher noch keine genommen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie ist das eig., darf man sich aussuchen wer die ganzen post Op Untersuchungen macht? Also ob es nun der KFO oder der KFC macht.

Lg Sandra

Jein, die meisten gehen wohl eher zum KC, aber einige (wie ich) haben einen etwas weiteren weg und machen es deshalb beim KfO!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jein, die meisten gehen wohl eher zum KC, aber einige (wie ich) haben einen etwas weiteren weg und machen es deshalb beim KfO!

Ah ok danke dir Konrad.

Das ist dann also auch ein wenig unsere Entscheidung wo man hin möchte.

Naja, wenn er weit weg ist würde ich dann wohl auch zum KFO gehen.

Aber da bei mir eig. beide die gleiche Entfernung haben, würde ich dann meinen KC bevorzugen.:grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist es in der Zwischenzeit so das KFO wöchentlich nach sieht und

KFC jede zweite Wochen. Dadurch konnten wir auch schon ein Unheil abwenden das mir beinahe durch zu starken Gummizug gedroht hätte......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0