Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Trudi82

Es ist bald soweit OP am 14.10.2008

Kurz zu mir ich bin 26 Jahre alt und komme aus der Schweiz.

Habe im Februar 2008 zum 3.mal mit einer Kieferorthopädischen Behandlung begonnen. Ich wurde bereits vor 7 Jahren zum ersten mal operiert, darauf folgten 3 weitere OP's.Eine Metallentfernung, bei anscheinend noch nicht ganz verheiltem OK. Kurz darauf musste der Kiefer wieder verschraubt werden.

Danach war für kurze zeit wieder alles i.O. Leider nicht sehr lange da ich mit 22ig einen Wachstumsschub hatte. Danach wollte der Kieferorthopäde mich nochmals operieren lassen, leider war der Chirurg nich der gleichen Meinung und deshalb wurde nochmals versucht mein Biss nur mit Klammer zu behandeln,es wurde auch bisschen besser aber eben nich gut, Klammer wurde nach 1 Jahr wieder entfernt der Kieferorthopäde hat anschliessend die Behandlung nich als Abgeschlossen gesehen war damals mit dem Kompromiss nicht ganz glücklich.

Im Merz 2007 wurde erneut die Platten im OK entfernt diesmal ohne anschliessende Probleme.

Da ich immer mehr schmerzen im Kiefergelenk bekommen habe und mein Chirurg diese nicht wirklich ernst nahm, habe ich mich vor einem Jahr entschieden eine 2. Meinung einzuholen. Für diesen Arzt war nach eingehender Untersuchung klar das man meine Kiefer so nicht lassen kann. Das mein Gelenk wenn es so belibt bald ernsthafte abnutzungs erscheinungen zeigen wird.

Er nahm mit meinem Kieferorthopäden Kontakt auf, zum glück waren beide Ärzte bereit extra für mich zusammen zu arbeiten.

Nun ist es in einer Woche soweit, ich Hoffe dass dies meine letzte OP ist. wird ja auch immer koplizierter in bereits Vor-operierten Kiefern.

Ich bin aber zuversichtlich das alles gut geht es wurde eine sorgfältige OP-Planung durchgeführt Okklusion der Modelle ist super sollte nun nichts mehr schief gehn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Trudi82,

wie ich hier lesen kann, hast du schon einen argen Op-Marathon hinter dir. Nach wievielen Monaten hast du beim ersten Mal die Platten entfernen lassen? und beim zweiten Mal?

Ich wünsche dir alles gut für die hoffentlich letzte Op.

lg steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0