tefix

Zähne ziehen!!Brackets???

Hallo,

ich bekomme bald eine feste Zahnspange und deshalb müssen mir 3 Zähne gezogen werden,2 im UK und einer im OK.Jetzt habe ich eine Frage:Es werden mir im UK die Nummer 44 und 34 gezogen,sind das Backenzähne oder Schneidezähne?

Und auf der Bescheinigung steht noch etwas:Bitte Alvede nicht kompriemieren ggf. Stabilisieren.Was heißt das auf Deutsch?

Noch etwas:

Leider hat ja jeder oder fast jeder die schwere entscheidung sich die richtigen Brackts zu bestellen oder sich in den Mund klben zu lassen:).Daher jetzt die Frage:Welche Brackets würdet ihr mir empfehlen wenn meine Kriterien so sind:Ästetik,Behandlungszeit das sind meine beiden Hauptkriterein.

Von den Schmerzen habe ich gehört das die selbstliegierden besser sind!

Danke im Voraus!

Gruß :354:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Welche Meinung meinst du?Das die Zähne gezogen werden müssen?Oder mit der Zahnspange?

Gruß

zähne ziehen.

ich will deinem KFO nichts unterstellen, aber zähne ziehen ist ne günstige und einfache behandlungsmethode und oft gibts alternativen. manchmal ist es auch notwendig und die beste lösung.

daher solltest du dir dazu nicht nur eine meinung anhören.

mir wurde auch mal empfohlen, 4 prämolaren ziehen zu lassen. ich hab die heute noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zähne ziehen.

ich will deinem KFO nichts unterstellen, aber zähne ziehen ist ne günstige und einfache behandlungsmethode und oft gibts alternativen. manchmal ist es auch notwendig und die beste lösung.

daher solltest du dir dazu nicht nur eine meinung anhören.

mir wurde auch mal empfohlen, 4 prämolaren ziehen zu lassen. ich hab die heute noch.

und bringt zusätzlich Geld in die Kasse :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Brackets werden dir denn von den KFO`s empfohlen ?

Ich hatte mir die Frage nach den Brackets auch gestelt, aber meine KFO holte mich schnell auf den Boden der Tatsachen zurück, denn sie meinte man kann nicht unbedingt alle Brackets für gewisse "Fehlstellungen" nehmen. Ich selbst hatte die Wahl zwischen Keramik und den Standart Metall Brackets für die ich mich dann auch entschieden habe. Von Damon hält meine KFO nix, zumindest wären sie in ihren AUgen für mich, bzw. meine Fehlstellung ungeeignet, die selbstligierten, also mit dem Schlösschen fand sie auch nicht so toll, da dieser Verschluss wohl etwas anfällig sei und da häufig Brackets erneuert werden müssten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie sagte es wären Selbstliedierende am Besten...es ist das neueste und Beste derzwit auf dem Markt...

Aber viele haben schon gesagt das es kein Unterschied zwischen den Normalen mit Gummi und den ohne Gummi gibt.

Also:Fazit:Ich habe keine Ahnung!!!

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, sie sind auf jeden Fall auch teurer, ebenso wie Keramik, letzlich deine Entscheidung, die kann dir niemand abnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

ich bekomme bald eine feste Zahnspange und deshalb müssen mir 3 Zähne gezogen werden,2 im UK und einer im OK.

Hallo tefix,

mein KFO ist dagegen, gesunde Zähne zu ziehen. Er hat mir damals beim Beratungsgespräch gesagt, ich soll gerne noch weitere Meinungen einholen und da wäre auch bestimmt jemand dabei, der mir vor der Behandlung Zähne würde ziehen wollen. Aber er macht es definitiv nicht.

Aber wie relative schon geschrieben hat, manchmal geht es vielleicht wirklich nicht anders.

Gruß Minimi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein vorheriger KFO hat mir auch gesagt, dass es bei mir ohne Zähne ziehen nicht gehen würde. Habe den KFO gewechselt und siehe da - es geht auch ohne. :grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woher weiß man eigentlich, ob es im eigenen individuellen Fall nur mit Zahnextraktion geht oder vielleicht doch ohne?

Wonach entscheidet man?

Nach der Meinung des erfahrensten/"besten" Arztes, oder danach, was mehr KFOs empfehlen?

Oder gibt es objektive Gründe, nach denen ich den KFO auch fragen kann?

Die Frage ist durchaus ernst gemeint, ich stehe nämlich im Moment vor diesem Problem.

LG, Anna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei mir hat die erste auch gemeint, sie will Zähne ziehen und die zwei darauf folgenden Meinungen waren absolut dagegen und haben mit einer sehr ausführlichen Erklärung dies auch begründet. Beide Erklärungen hatten ungefähr die gleichen Gründe, daher hatte ich das Gefühl, dass da tatsächliches Wissen dahinter steckt.

War ich sehr froh darüber, weil ich mir auch wirklich keine gesunden Zähne ziehen lassen wollte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bekam keine Wahl bei den Brakets sondern die hat der Kfo bestimmt, vielleicht auch dumm gelaufen denn meine Entscheidung pro Spange war in einem Termin abend um 20 Uhr :(

Bin aber mit der Wahl des Kfo zufrieden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry Charly, aber eine gute Beratung ( schliesslich kostet der ganze Spaß auch genug Geld ) sollte nicht von der Uhrzeit abhängig sein !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keramikbrackets lassen sich am Ende der Behandlung schwerer vom Zahn entfernen als Metallbrackets. Dies kann zur größerer Schmelzbeschädung am Ende führen. Frag beim KFO mal nach.

zum Thema Zähne ziehen, kann ich nur sagen, genau prüfen, eher mal zu einem Kieferchiurgen gehen, auch die Kiefergelenke genau untersuchen lassen, prüfen lassen wie wirkt sich die Zahnunterzahl hinterher auf die Gelenke aus. Was soll für ein Biss erzeugt werden? Zähne ziehen ist äußerst selten die geeignete Methode, wird leider noch gerne von den meisten KFO's angeboten. Hier wird oft der Schädel-Kiefer-Bezug nicht in die Behandlungplanung einbezogen und nur das Gebiss isoliert gesehen. Wurde dein Schädel und die Kiefer vermessen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema Zähne ziehen.

Ein Zahn wurde schon gezogen und er Zahnartz hat es mir bestätigt,2 Zähne folgen noch.

Danke für eure Antworten.

Hätte vill. noch ein paar Meinungen zu den Brackets

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

Also bei mir wurden auch am Freitag zwei Zähne gezogen.

Da im UK früher zwei gezogen werden mussten wurden für die Spange im OK genau die gezogen die im UK schon fehlen.

Zu den Brackets ich lasse mir die ersten 6 Zähne die man sieht mit den Keramik-Brackets machen, den Rest mit den normalen.

Das ist nicht so teuer als wenn ich alle machen lassen würde und die hinteren Zähne sieht man ja nicht so.

Gruß: Diana !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

da ich 2x das vergnuegen hatte, brackets entfernt zu bekommen, kann ich sagen, dass die schmelzschaedigungen nicht beim entfernen entstanden sind, sondern bei der unsachgemaessen handhabung des diamantbohrers, der zum entfernen des kleber eingestzt wurde.

die keramikbrackets (ice inspire) liessen sich ebensogut wie die metallbrackets (standard) entfernen. es wurde beim kleben ein anderer kleber verwendet, der sich scheinbar nicht so toll entfernen liess (allerdings bin ich bis heute noch der meinung, dass die assistentin ueberfordert war, als eine andere den job uebernahm, funktionierte es problemlos).

da ich hier im forum, allerdings erst nach dem kleben der keramikbrackets, gelesen hatte, dass die entfernung der brackets schaeden hervorrufen kann, verbrachte ich die 1 1/2 jahre in teilpanik, hab schon mal nachgefragt, aber hatte doch meine bedenken.

lg marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zum Thema Zähne ziehen.

Ein Zahn wurde schon gezogen und er Zahnartz hat es mir bestätigt,2 Zähne folgen noch.

Gruß

Was hat dir denn dein Zahnarzt bestätigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden