Stubs

Retainer lose - was tun?

Hallo,

nach erfolgreicher KFO-Behandlung habe ich seit eineinhalb Jahren einen Retainer im OK und UK und bin an sich sehr zufrieden damit. Nun habe ich aber eben festgestellt, dass sich oben links im OK der Retainer an einem Zahn (dem äußersten) gelöst hat. Wie eilig muss ich damit zum KFO? Habe erst in einer Woche einen Kontrolltermin, aber Angst, dass sich bis dahin etwas verschiebt. Wißt ihr Rat?

Gruß, Stubs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ruf doch morgen eben beim KFO an, die schieben dich sicherlich zwischen und kleben denn eben wieder fest.

Nette Grüße

Calimero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Stubs,

mir wurde gesagt, dass sowas seeehr eilig ist...

kann ich (aus eigener Erfahrung) bestätigen. Und achte JA darauf, daß der Retainer nicht verspannt wieder angeklebt wird! Wenn Du merkst, daß sich nach dem Neuankleben was verschiebt, am besten sofort wieder hin. (Mir ist das nämlich schonmal passiert)

Viele Grüße

Kristian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden