Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Anatol

Danksagung?

Bedankt Ihr Euch eigentlich nach einer erfolgten Behandlung beim KFO/KFC bzw. Zahnarzt?

Sicher würden die sich über ein gelegentliches "Dankeschön" und noch mehr über ein Lob sehr freuen - dies gilt natürlich auch für die Helfer(innen).

:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also ich weiß jetzt schon wo ich mich nach meinem Behandlungsende ganz besonders bedanken werde.

Und zwar ist das auf jedenfall bei meinem KFC.

Naja meiner KFO natürlich auch, wobei sie schon ab und an einiges nicht so richtig gemacht hat ....

Deshalb das größere Danke geht an den KFC :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenns irgendeinen KFO da draußen gibt, der mir helfen kann, dann würde ich mich nach Behandlungsende aber mit einem gaaanz großen Blumenstrauß bedanken! Ganz im Ernst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, klar bedanke ich mich. Die machen auch alle eine gute Arbeit, sind immer freundlich und zuvorkommend, helfen, wo es nur geht. Ich finde es selbstverständlich, daß ich mich jedes Mal bedanken, und der Kieferchirurg "durfte" sich letztes Mal auch meine Lobeshymnen anhören, weil er wirklich eine super Arbeit geleistet hat.

Ich denke, daß sich jeder von ihnen freut, wenn er erfährt, daß ich zufrieden bin und ein "Danke" hört auch jeder gern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich mit meiner KFO einen wahnsinnigen Glücksgriff gelandet habe, woran ich nach langer KFO Suche schon nicht mehr glauben konnte / wollte werde ich mich natürlich am Tag der Entbänderung mit einer Aufmerksamkeit bedanken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab überlegt, der Praxis eine Weihnachtskarte zu schicken. Wie die Behandlung ausgehen wird, weiß ich natürlich noch nicht. Aber die sind alle so furchtbar lieb zu mir und ich hab die so gern, dass ich mich auf meinen nächsten Termin richtig freue.

Die wussten z.B. schon bei meinem zweiten Mal dort alle ausnahmslos meinen Namen und wenn ich anrufe und spontan etwas wissen will, haben die sofort im Kopf, wer ich bin und worum es ungefähr geht.

Bei der Helferin am Empfang habe ich mich schon bedankt. Die ist so aufmerksam und zuvorkommend und kann meine Bedenken oder Sorgen meist schon selber zerstreuen, ohne dass ich direkt mit dem Doc sprechen muss...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach meiner Bimax habe ich mich sowohl bei den Stationsschwestern als auch bei der KFC-Praxis mit einem kleinen Korb Süßigkeiten und einer Karte bedankt. Die haben sich total gefreut! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da habe ich noch gar nicht drüber nachgedacht (ok, fange ja auch erst mit der Behandlung an). Finde aber, dass es eine gute Idee und nette Geste ist. Werde ich dann wohl auch machen, je nachdem, wie zufrieden ich mit dem Ergebnis bin :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0